• Home
  • Sa, 28. Nov. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Dies sind die Sternerestaurants in Köln und Umgebung

Ox & Klee (neue deutsche Küche)

Michelin: zwei Sterne | Gault Millau: 17 Punkte: Das Ox & Klee im Rheinauhafen hat sich der "neuen deutschen Küche" verschrieben. Und sich damit einen zweiten Stern erkocht - das über lange Jahre einzige Kölner Zweisternerestaurant Le Moissonnier hat echte Konkurrenz bekommen.

Die Menüs - bis zu neun Gängen - wechseln täglich, auch Vegetarier können auf komplette Menüs bauen. Ein besonderes Augenmerk verdienen laut Michelininspektoren die Saucen. Küchenchef Daniel Gottschlich und sein Team setzen auf Überraschungsmenüs, im "Ox & Klee" werden diese Experience-Taste-Menüs genannt.

Fünf Gänge kosten 99 Euro, für jeden weiteren Gang addiert man einfach 18 Euro hinzu - bei acht Gängen für 153 Euro ist Schluss. Ergänzt wird das Restaurant, welches sich auf der ersten Etage befindet, durch die Restaurant-Bar The Bayleaf im Erdgeschoss. Die Cocktails dort gibt es auch in Kombination mit Speisen und mehrgängingen Menus vom Team des "Ox & Klee"; dies nennt sich dann "Food-and-Cocktail-Pairing". (Foto: Helmut Löwe)

Hier findet ihr Adresse und Öffnungszeiten

Küchenchef Daniel Gottschlich | Sonstiges Bar Bayleaf, Räumlichkeiten für private Feiern zu mieten, Gutscheine