Parken, Bus und Bahn

Infos und Tipps für die Anreise zum Konzert von Travis Scott

Der amerikanische Rapper Travis Scott gibt am 20. Juli ein Konzert im Rheinenergie-Stadion. Zum Auftritt fahren Sonderbahnen und -busse der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB). Parkplätze für Autos sind rar. Hier sind alle Infos zur stressfreien Anfahrt.

Ab Samstag im ODYSSEUM

Das erwartet euch bei „Ramses & das Gold der Pharaonen“

Im Kölner Odysseum ist ab Samstag, den 13. Juli, wieder eine Ausstellung der Superlative zu sehen. Nach den Dinosauriern von Jurassic World und dem Zauberlehrling Harry Potter gibt es diesmal ein Kontrastprogramm. Die neue Ausstellung „Ramses & das Gold der Pharaonen“ ist dem berühmten ägyptischen Pharao Rames dem Großen gewidmet, der vor über 3.000 Jahren das damalige Weltreich regierte.

Parken, Bus und Bahn

So kommt ihr zum Konzert von Roland Kaiser

Roland Kaiser feiert 50jähriges Bühnenjubiläum. Deswegen gibt er am 13. Juli ein Konzert im Rheinenergie-Stadion. Damit ihr gut und sicher zum Konzert kommt, haben wir für euch alle Informationen rund um die Anfahrt.

Staus erwartet

Vollsperrung auf der A4 am Wochenende

Die A4 ist an zwei Wochenenden zwischen den Anschlussstellen Bergisch Gladbach-Bensberg und Overath-Untereschbach in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Autofahrer werden ab Köln und der Anschlussstelle Bielstein umgeleitet.

Parken, Bus und Bahn

Tipps für die Anreise zum Konzert von Peter Maffay

Peter Maffay sagt „We love Rock’n’Roll“. Und gleichzeitig „Farewell“. Denn der Musiker geht auf letzte große Tournee durch Arenen und Stadien. Dafür schaut er auch im Rheinenergie-Stadion vorbei. Damit ihr gut und sicher zum Konzert kommt, haben wir für euch alle Informationen rund um die Anfahrt.

Fußmarsch durch Müngersdorf

Schottische Tartan Army erobert Kölner Stadion mit Fanwalk

Vor dem Spiel Schottland – Schweiz am Mittwochabend in Köln zieht die Tartan Army „in den Fight“: die Fans des schottischen Teams marschieren zu Tausenden in einem Fanwalk durch Müngersdorf zum Stadion.

ANZEIGE

Die große Änderung im Kabel-TV: Das kommt auf Mieter zu

Bisher konnten Mieter ihren Kabel-TV-Anschluss ganz einfach und unkompliziert nutzen. Die Versorgung wurde über den Vermieter und die Betriebsnebenkostenabrechnung geregelt. Durch eine gesetzliche Änderung ist das ab dem 1.07.2024 nicht mehr möglich. Was Sie als Mieter tun müssen, damit ihr TV in die Verlängerung geht, erklärt NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel … mehr