• Home
  • Do, 23. Sep. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Dies sind die besten Kölner Restaurants für eine kulinarische Weltreise

Mazal Tov (koscher)

Essen nach religiösem Ritus: Wer außerhalb der heimischen Küche koscher essen möchte, der findet im Restaurationsbetrieb der jüdischen Synagoge in der Roonstraße die weit und breit einzige Möglichkeit. Seit über dreißig Jahren bietet das Restaurant der Synagogengemeinde koschere Spezialitäten osteuropäischer, orientalischer und israelischer Art.

Im Mazal Tov, dem Nachfolger der Koscheren Kantine Weiß, fehlt Tscholent ebensowenig wie gefilte Fisch oder Humus und Falafel. Auch Gerichte der neueren asiatischen Küche gibt es - selbstverständlich koscher zubereitet. Der Zugang erfolgt durch eine Sicherheitsschleuse, eine telefonische Voranmeldung ist unbedingt erforderlich. (Foto: imago images/Schöning)

Hier findet ihr Adresse und Öffnungszeiten

Sonstiges strenge Sicherheitsvorkehrungen