• Home
  • Do, 23. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Advektionssmog

Beschreibung:
Hierbei findet ein Ferntransport von Schadstoffen wie Schwefeldioxid in mehreren hundert Metern Höhe statt. Der Advektionssmog erfasst größere Gebiete, ist also grenzüberschreitend. Er legt problemlos Entfernungen von 1000 Kilometern und mehr zurück. Generell bezeichnet Advektion das Heranströmen von Luftmassen in überwiegend horizontaler Richtung, im Gegensatz zur Konvektion, bei der sich Luftschichten senkrecht bewegen.