• Home
  • Sa, 8. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Konzerte, Ausflüge, Flohmärkte und mehr

Die besten Tipps für euer Wochenende

Am Wochenende ist in Köln auch in Corona-Zeiten viel los. Flohmärkte, Konzerte, Kino und mehr sorgen für eure Unterhaltung. Aber denkt daran: Abstand, Hygiene und Alltagsmasken schützen euch und andere. Hier sind unsere Tipps für euer Wochenende in Köln.
Die besten Tipps für Euren Freitag in Köln

Biergartenkonzert Odonien

Heute gibt es im Odonischen Biergarten ein Doppelkonzert mit unkonventionellen Bands auf dem zweiten Freitagsbühnen-Special. Postkonstruktivistischer Art Rock mit lyrischem Feinsinn kommt von Amri Pardo. Im Anschluss sorgen Bilitis für düsteren, hypnotischen Post-Punk/-Grunge. (Foto: Sion-Kölsch)

Wo: Odonien
Wann: 17 Uhr
Wie viel: Spenden gern gesehen, 100 % gehen an die Künstler

Die schönsten Biergärten Kölns

Nächte der Tausend Lichter

Heute steigt die letzte Nacht der "Nächte der Tausend Lichter": Familienfreundliches Nachtbaden im Waldbad geht hier! Dazu gibt es für alle Romantiker Sternenlicht, denn audiovisuelle Technik bringt Sternschnuppen über das Outdoor-Gelände. Chillige Musik und kalte Getränke runden den Spaß ab. (Foto: pxhere.com)

Wo: Waldbad Dünnwald
Wann: 20 bis 24 Uhr
Wie viel: Erw. 5 Euro, Kinder 3 Euro, Online-Vorbestellung nötig

Jetzt Tickets für die letzte Nacht der tausend Lichter sichern


Open Air Kino

Im Sion Sommerkino läuft um 21.30 Uhr "Little Women" - eine dramatische Coming Out of Age Story mit Emma Watson, Saoirse Ronan und Florence Pugh. Im Cinenova läuft der als "Bester Film" 2020 Oscar-prämierte koreanische Film "Parasite" um 21.15 Uhr. Das im 18. Jahrhundert spielende französische Drama "Portrait einer jungen Frau in Flammen" gibt es im MAKK um 21.30 Uhr auf der Leinwand. (Foto: Karoline Sielski)

Open Air Kino Programm in Köln

 

Riesenrad im Rheinauhafen

Aus 55 Metern Höhe über die Dächer Kölns, auf den Rhein und den Dom blicken - das ist noch bis Ende August auf dem Riesenrad im Rheinauhafen am Schokoladenmuseum möglich. Das abends beleuchtete "Europa-Rad" ist eines der höchsten mobilen Riesenräder Europas und hat in 42 Gondeln Platz für jeweils sechs Personen. Ein vergünstigtes Kombiticket ermöglicht die Fahrt, den Eintritt ins Schokoladenmuseum und ein Getränk im Chocolat Grand Café des Museums. (Foto: Schokoladenmuseum Köln)

Wo: Rheinauhafen
Wann: Wochenende 11 bis 22, wochentags 12 bis 22 Uhr
Wie viel: Erw. 8 Euro, Kinder 6 Euro

Mehr zum Riesenrad erfahren

Jetzt vergünstigstes Kombi-Ticket Riesenrad und Schokoladenmuseum kaufen