• Home
  • Fr, 28. Jan. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Karnavl, Comedy und mehr

Die besten Tipps für euer Wochenende

Das Divertissementchen, Comedy, eine Karnevals-Dinner-Show und vieles mehr erwartet euch am Wochenende. Wir geben euch einen Überblick, was ihr am Wochenende in Köln und der Umgebung unternehmen könnt.

Die besten Veranstaltungstipps für eurer Wochenende

Divertissementchen: "Napoleon en Kölle"

Der 200. Todestag Napoleons im Jahr 2021 war und ist in Köln besonders wegen der französischen Besatzungszeit ein Thema. In der prächtigen Inszenierung zu "Napoleon en Kölle" op kölsch erlaubt sich der Regisseur und Autor Lajos Wenzel einen besonderen Spaß. Er behauptet, dass alle großartigen Neuerungen, die Köln während der "Franzosenzeit" zwischen 1794 und 1815 vorangebracht haben, nicht von Franzosen, sondern ausschließlich von den Kölnern selbst initiiert worden seien. Für Lacher ist also vorgesorgt. Seit 1874 präsentiert die Bühnenspielgemeinschaft "Cäcilia Wolkenburg" alljährlich ihr sogenanntes Divertissementchen (hochdeutsch: parodistisches Zwischenspiel), zuletzt zu den Jubiläen Offenbachs und Beethovens. (Foto: Kölner Männer-Gesang-Verein)  

Tickets buchen

 

Wo:Oper Köln
Wann:Sa.: 18 Uhr, So.: 16 Uhr
Wie viel:

Tickets ab 29,50 Euro

Coronaregeln:  2G (Geimpft/Genesen) 
 

Anna Gréta

Sie lässt sich von der Natur inspirieren und zaubert daraus Klänge rund um ihre Stimme: In ihrem Debütalbum kombiniert die junge isländische Sängerin Anna Gréta Elemente aus Jazz, Pop und Folk: Eine vielversprechende Newcomerin des Nordic Jazz. (Foto: Birna Ketilsdóttir Schram) 

Tickets kaufen

Wo:King Georg Klubbar
Wann:Fr.: 19.30 Uhr
Wie viel:

Tickets ab 25,96 Euro

Coronaregeln:  

2G (Geimpft, Genesen)

 

"Teitänic - Die tun nix, die wollen nur cruisen"

Theaterstück zum Ablachen: Neuester Stern am Kreuzfahrt-Himmel ist die kurz vor ihrer Entjungferungsfahrt stehende, mit allen Raffinessen ausgestattete Königin der Rheindampfer: die MS Teitänic. Doch dann geht alles komplett schief. Der ach so pompöse Kahn entpuppt sich als zusammengetackerte XXL-Barkasse mit Flicksbus-Charme. Und die angeblich so weit gereiste First-Class-Crew besteht aus nichts anderem als in die Jahre gekommene Wesen. Für Zündstoff und Lacher sorgen dann u.a. die Begegnungen mit den enttäuschten Reisenden auf dem Rheinfahrtdampfer. (Foto: Presse)

Tickets kaufen


Wo
Theater in der Filmdose
Wann
Fr. & Sa.: 20 Uhr
Wie viel
ab 27,30 Euro
Corona-Regeln
2G (Geimpft/Genesen)

Mitsingkonzert mit Björn Heuser

Jeden Freitagabend holt Björn Heuser im Gaffel am Dom die Gitarre raus und stimmt die schönsten kölschen Lieder an. Aus seiner Idee, zusammen mit sangeswilligen Gästen kölsches Liedgut in kölscher Atmosphäre zum Besten zu geben, hat sich eine Konzertreihe entwickelt, die Freitag für Freitag hunderte Menschen anzieht. Bei anderen Gelegenheiten gibt der populäre Sänger große, ausverkaufte Konzerte vor tausenden Menschen, wie bei "Kölle singt" in der Laxess Arena. Für heute einen Tisch reservieren ist also ratsam. (Foto: Dirk Loerper)

Wo:Gaffel am Dom
Wann:22:30 Uhr
Wie viel:

Einztritt frei

Coronaregeln:2G+ (Geimpft, Genesen, plus ggfs. Test, laut aktueller Corona-Verordnung in Köln)

 

Winterwanderweg Südstadt

Da die coronakonformen Glühweinwanderungen so erfolgreich und beliebt waren, wird das Prinzip nun mit den Winterwanderungen fortgesetzt. Bei der "Winterwanderung Südstadt" könnt ihr Heißgetränke und leckere Snacks von Gastro-Locations wie dem Johannes Schäfer Biergarten, dem Schnörres, oder der Bagatelle erstehen - und dann gemütlich bei winterlich schöner Atmosphäre mit euren Lieben und Bekannten den Wanderweg entlang spazieren. (Foto: Johann Schäfer Brauhaus/Instagram)

Wo
Südstadt
Wann
Fr.: ab 15 Uhr, Sa. & So.: ab 12 Uhr
Wie viel
Eintritt frei, diverse Preise für die Verköstigung
Corona-Regeln

2G (Geimpft/Genesen bei Abholung von Speisen und Getränken) 


Humba Tätärä

Karneval mit Dinner: Habt Ihr auch diese Sehnsucht nach Karneval? Habt Ihr auch so große Lust, live kölsche Musik zu hören, über Büttenredner zu lachen und endlich mal wieder Fastelovend hautnah zu spüren? Am Freitag ist das möglich - mit kölschen Stars wie den Bands Bläck Fööss, Druckluft, Herrengedeck und Klüngelköpp. Gefeiert wird keine klassische Sitzung, sondern eine karnavslistische Dinnershow; im Preis inbegriffen ist ein kölsches Drei-Gänge-Menü.(Foto: Holger Talinksi)
 

Wo
Lindner Hotel City Plaza
Wann
Fr.: 19 Uhr
Wie viel
Tickets ab 69,99 Euro
Corona-Regeln

2G+ (Geimpft/Genesen, plus ggfs. Test, laut aktueller Corona-Verordnung in Köln


Sonntagskonzert - Unplugged mit Miljö und Fiasko

Die beliebten Kölner Bands Miljö (siehe Foto, "Wolkeplatz""Zigg zoröck") und Fiasko ("Nur do""Odernzoch") treten heute unplugged im Brauhaus Gaffel am Dom auf. Jede Menge schunkeln, mitsingen und feiern ist hier garantiert - endlich wieder Livemusik! Allerdings ist das Konzert leider bereits ausverkauft. (Foto: Alex Mirsch)

Wo
Gaffel am Dom
Wann
So.: 17 Uhr
Wie viel
Tickets ggfs. noch im Privatverkauf
Corona-Regeln

2G+ (Geimpft/Genesen, ggfs. plus laut aktueller Corona-Verordnung in Köln


Spectacular Failures

Tanztheater ab 14 Jahren: Alle wollen gesehen und anerkannt werden. In einer Welt, in der Aufmerksamkeit aber als knappe Ressource zählt, gilt es Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern die eigene Leistung immer aufs Neue zu überbieten. Im Sog der "Null-Fehler-Toleranz" unserer Gesellschaft kreiert performing:group ein gnadenloses Spektakel des Schneller-Höher-Weiter-Prinzips im Ringen um die Aufmerksamkeit des Publikums. Eine Produktion der performing:group in Koproduktion mit tanzhaus nrw, Comedia Theater und Theater Feld. (Foto: Christopher Horne)
 
 
Wo
Comedia Theater
Wann
Sa.: 19 Uhr & So.: 18 Uhr
Wie viel
ab 16,50 Euro
Corona-Regeln

2G (Geimpft/Genesen) 


Ingo Oschmann

Kölnpremiere! "Mit Abstand: Mein Bestes Programm", so heißt das neue Programm des Comedians Ingo Oschmann. Der Bielefelder hat einen Mix aus seinen besten Nummern geschnürt. Darin: Stand up, Zauberkunst und Improvisation - um gemeinsam die Krise wegzulachen. (Plakat: Presse)
 

Wo
Senftöpfchen Theater
Wann
Sa.: 20:15 Uhr
Wie viel
ab 26,40 Euro
Corona-Regeln

2G+ (Geimpft, Genesen, plus ggfs. Test, laut aktueller Corona-Verordnung in Köln)


Goldplay

Seit dem Jahr 2010 huldigt die Coldplay-Tribute-Band "Goldplay Live" ihren musikalischen Idolen Coldplay. Im Repertoire hat die Band genau das, wofür das britische Original seit Jahren von Fans und Kritikern gefeiert wird. Auf rockige Stücke mit so manchem Schlagzeug- und Gitarrensolo folgen gefühlvollere, leisere Sequenzen mit ausdrucksstarken Gesangs- und Pianoparts. (Foto: Presse)
 

Wo
Eltzhof Kulturgut
Wann
Sa.: 20 Uhr
Wie viel
noch ab 25,75 Euro
Corona-Regeln

2G+ (Geimpft, Genesen, plus ggfs. Test, laut aktueller Corona-Verordnung in Köln)

Die besten Tipps für euer Wochenende in Köln

  1. Veranstaltungstipps: Divertissementchen, Björn Heuser, Humba Tätärää und mehr
  2. Ausflugstipps: Begehbare Skulptur, klettern im Museum und mehr
  3. Flohmarkttipps: Die Flohmärkte und Trödelmärkte