• Home
  • Di, 20. Apr. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de
WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es noch bis mindestens 26. April 2021 erhebliche Einschränkungen. Der Betrieb von Einzelhandelsgeschäften, Gastronomiebetrieben, Hotels und Freizeiteinrichtungen ist nicht oder nur eingeschränkt möglich. Flohmärkte dürfen nicht durchgeführt werden. Alle Großveranstaltungen bleiben verboten.

Corona-Lockdown: Diese Einschränkungen gelten in Köln

Historie und Histörchen

Kölner Anekdoten und Geschichten

Viele Sagen und Anekdoten ragen sich um die schönste Stadt am Rhein. Von Heinzelmännchen über Aberglaube bis hin zu kölschen Verzällcher - die Kölschen sind ein Völkchen mit Geschichte und Geschichten.

 

1. Kölner Anekdoten (öffentliche Führung)

Buchung und Termine

Führungsart: öffentliche Führung, buchbar für Einzelpersonen | Dauer: 1,5 Std. | Wann: monatlich an unterschiedlichen Terminen | Preis: 12 Euro | Veranstalter: FF Stadtführungen

Die einheimischen Führer zeigen euch kölsche Originale und erzählen, wie sie dazu wurden. Auf dem Weg vom Dom zum Heumarkt lauscht ihr Geschichten und Legenden rund um Tünnes und Schäl, die Heinzelmännchen, um Päpste sowie Klatsch und Tratsch aus der Stadtgeschichte.

2. Kölsch-Tour mit dem Schiff

Buchung und Termine

Führungsart: Schiffstour | Dauer: 2 Std. | Wann: Samstage, Sonntage und an Feiertagen, jeweils 11 Uhr| Preis: 16,90 Euro | Veranstalter: Kölntourist Schifffahrtsgesellschaft

"Kölle, do bes e Jeföhl!" - Rheinische Lebensart mit Geschichten und Anekdoten, Sagen und Legenden, Klatsch und Tratsch: Ein echt kölscher Stadtführer präsentiert Geschichten und Anekdoten während einer zweistündigen Fahrt auf dem Rhein!  Mit dieser Schiffstour auf dem Rhein erlebt ihr die Kölner Geschichte in kleinen "Verzällcher", die der Fluss nicht selten maßgeblich mitgeprägt hat.

Mehr Informationen unter koelntourist.net

 

Zurück zur Übersicht Stadtführungen und Touren   

Weitere Stadtführungen und - touren