• Home
  • So, 25. Jul. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Nachrichten aus Köln

 

e-scooter-nacht_imago0093087800_ralph-peters_1200x680.jpg
In bestimmten Bereichen Kölns soll das nächtliche Fahren auf E-Scootern eingestellt werden. Wenn es nach Kölns OB Reker geht, herrscht zwischen 22 und 6 Uhr an mehreren Stellen vor allem in der Innenstadt Ausleihstopp und Fahrstopp..  mehr
alfred-biolek_imago0092852147_horst-galuschka_1200x680.jpg
Im Alter von 87 Jahren

Alfred Biolek gestorben

Alfred Biolek ist tot. Der Talkmaster, Entertainer und Fernsehkoch starb am Freitagmorgen in Köln.  mehr
imago0113938107h-E-Scooter.jpg
Einigung zwischen Stadt und Verleihern

Bergung von E-Scootern aus dem Rhein Anfang September geplant

Die Ende Juni abgesagte Bergung von E-Scootern aus dem Rhein in Köln soll Anfang September erfolgen. Wie die Stadt Köln mitteilte, haben die Verleiher bei einem Gesprächstermin am Donnerstag einen konkreten Plan zur Bergung der im Rhein versenkten E-Scooter vorgelegt.  mehr
imago0061431449h-Stefan_Bachmann.jpg
Stefan Bachmann bleibt bis 2026 Intendant des Schauspiels Köln. Der Vertrag sei bis zur Saison 2025/26 verlängert worden, teilte die Stadt am Dienstag mit.  mehr
imago0117080930h-Impfbus.jpg
Bis zum 31. Juli bietet die Stadt Köln ihr mobiles Impfangebot für alle Impfwilligen in verschiedenen Stadtteilen an. Ein Impfbus hält jeden Tag an einem anderen Ort. Impfberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren.   mehr
imago0125393981h.jpg
Die Polizei warnt aktuell vor Betrugsdelikten im Zusammenhang mit der Hochwasserkatastrophe. Mit gefälschten Internet-Shops und Spendenaufrufen sollen Kriminelle die Hilfslosigkeit von Geschädigten ausgenutzt und Menschen um Geld gebracht haben.  mehr
feuerwehr-koeln20210717_22_1200x680.jpg
Gemeinsam mit 30 Mitarbeitern der Johanniter aus Baden-Württemberg haben sich über 90 Kölner Feuerwehrleute auf den Weg gemacht, um im Flutkatastrophengebiet Erftstadt Hilfe zu leisten.  mehr
hochwasser20200205_hl_3553_1200x680.jpg
Das Rheinhochwasser hat in Köln sein Maximum erreicht. Der Rheinpegel zeigte am Samstagmorgen 8,06 Meter an, der Wasserstand fällt wieder.  mehr
hochwasser180105_hl_8107_1200x680.jpg
Das Hochwasser im Rhein ist weiter gestiegen. In Köln lag der Pegelstand am Freitagvormittag bei 7,70 Metern mit steigender Tendenz.  mehr
imago0111678957h-Supermarktkasse.jpg
Den Wocheneinkauf erledigen und dabei schnell das Knöllchen von letzter Woche begleichen: Für Falschparker in Köln ist das seit etwa einem Jahr möglich. Bisher haben das aber nur wenige genutzt.  mehr
feuerwehr_imago0120428955_bernd-maerz_1200x680.jpg
Der extreme Regen am Mittwoch versetzte die Kölner Feuerwehr quasi in einen Dauereinsatz. Straßen überfluteten, Keller liefen voll, Autobahnen wurden gesperrt. Sogar der Strom fiel aus.  mehr
imago0120389220h.jpg
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor extremem Dauerregen und Überflutungen: Niederschlagsmengen um 150 Liter pro Quadratmeter verursachen vollgelaufene Keller sowie geflutete Straßen in Köln.  mehr
hochasser180105_hl_8082_1200x680.jpg
Wegen kräftigen Regens im Einzugsgebiet des Rheines ist der Wasserstand des Flusses gestiegen. In Köln schwappt das Wasser bereits auf den Rheinboulevard in Deutz.  mehr
imago1002259882h-Zoom.jpg
Das US-amerikanische Unternehmen Zoom eröffnet sein erstes Deutschland-Büro in Köln am Friesenplatz. Im Büroneubau am Friesenplatz 4 bezieht der Videokonferenz-Software-Anbieter ein Büro im Coworking Space Wework.  mehr
corona-inzidenz_imago0117513796_ihlmayerfotografie_1200x680.jpg
Das Land NRW hat eine vierte Stufe, die Stufe 0, eingeführt. Ab Freitag gilt sie für alle Kreise und kreisfreien Städte, die bei einer stabilen Inzidenz von 10 oder weniger liegen.   mehr