• Home
  • So, 27. Nov. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Toben bei Regen

7 tolle Indoor-Spielplätze in Köln und Umgebung

Damit Kinder auch bei schlechtem Wetter die Freizeit genießen können, gibt es viele Möglichkeiten, drinnen aktiv zu werden: zum Beispiel Indoor-Spielplätze. Von Kletterwand bis Trampolin ist hier alles zu finden. Wir stellen euch die spannendsten Spielplätze in der Region vor.
Jackelino Safari - Indoor-Spielplatz in Köln

Die etwa 4.000 Quadratmeter große Halle bietet eine große Auswahl an Spiele- und Tobemöglichkeiten. Von den Kletterbergen geht es mit Rutschen hinab, auf den Trampolinanlagen wird gesprungen, was die Beine hergeben. Nachwuchsfußballer und -fußballerinnen kicken im Indoor-Soccer-Feld.

 

Die Wandbemalung und die Aufmachung der Spielgeräte verleiht dem Indoorspielplatz Dschungel- und Safarianmutung. Dazu passt auch die Krokodilhüpfburg.

Ein Außengelände ist ebenso vorhanden. Geöffnet ist dies bei geeignetem Wetter. Dann steht auch der Wasserspielplatz zur Verfügung. Für die Eltern existieren viele Sitzmöglichkeiten in der Nähe der Spielgeräte, damit sie stets Sichtkontakt zum Nachwuchs halten können. (Symbolfoto: IMAGO/Lars Berg)

Alle Infos auf einen Blick

Adresse

Otto-Hahn-Straße 6-8
50997 Köln
Öffnungszeiten
Mo., Mi. bis Fr. 14 bis 18 Uhr
Sa. und So. 10:30 bis 19 Uhr
Feiertage und Ferien 10:30 bis 19 Uhr
Preise
Kinder ab 1 Jahr 5 Euro
Kinder (2 - 18 Jahre) 10,50 Euro
Erwachsene 5 Euro
Internet
www.jackelino-safari.de

Mehr tolle Indoor-Spielplätze

  1. Jackelino Safari Indoorspielplatz in Köln
  2. Silly Billy Spielen in Kölns Osten
  3. HopLop Spielparadies in Pulheim
  4. Pippolino Kinderspielpark Spielspaß in Kerpen
  5. JUMP House Grenzenloser Spaß in Köln-Ossendorf
  6. Krewelshof Scheunenspielplatz in Lohmar
  7. Bubenheimer Spieleland Austoben bei Düren