JUMP House Köln

Der Kölner Trampolinpark bietet 50 Trampoline und einen spektakulärem Ninja Warrior Parcours.

Anschrift

Köhlstraße 10
50827 Köln

Infos zur Anfahrt

Preise

Ab 16,50 Euro zzgl. 3,50 Euro für JUMP Socken

Alle Preise + Ticketinfos

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag – Freitag: 14 – 19 Uhr
Samstag: 10 – 20 Uhr
Sonntag: 10 bis 19 Uhr

Das erwartet euch im JUMP House Köln

Köln auf dem Sprung: In einer modernen Halle in Köln-Ossendorf dürfen Action-Fans auf 50 Trampolinen und abwechslungsreichen Actionbereichen im JUMP House Köln abheben.

In Ossendorf befindet sich Kölns größter Trampolinpark. In einer Industriehalle, fußläufig von der Bahnhaltstelle „Alter Flughafen Butzweilerhof“ entfernt, wartet mit dem „JUMP House“ ein 3.800 Quadratmeter großes Paradies auf alle Sportbegeisterte und Action-Liebhaber.

Neun verschiedene Bereiche gibt’s im JUMP House Köln: Herz der Trampolinhalle ist der FreeJUMP mit über 50 Trampolinen, die auch die Wände einbeziehen. Bei SlamJUMP wird Trampolin-Basketball gespielt, bei GameJUMP eine rasante 3D-Variante von Völkerball. Auf dem Luftkissen BagJUMP könnt ihr hohe Sprünge hinlegen. Besonders beliebt ist auch der VideoJUMP: hier nehmt ihr in einem Videospiel den Platz des Helden ein. Bei der Ninja Box handelt es sich um einen Hindernisparcours mit drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Kindergeburtstage im JUMP House feiern

Im JUMP House Köln können Kinder, Jugendliche und actionbegeisterte Erwachsene ihren Geburtstag feiern: mit gemeinsamen Essen und 90 oder 120 langen Minuten jumpen oder Trampolin-Springen. Hier findet ihr weitere Informationen zum GeburtstagsJUMP.

JUMP House: Preise und Tickets

OpenJUMP

Aufgrund der hohen Nachfrage wird empfohlen, die Sprungzeit vorab online zu buchen.

60 Minuten Sprungzeit
ab 16,50 Euro zzgl. 3,50 Euro für JUMP Socken*
90 Minuten Sprungzeit
ab 22,50 Euro zzgl. 3,50 Euro für JUMP Socken*
120 Minuten Sprungzeit
ab 27,50 Euro zzgl. 3,50 Euro für JUMP Socken*

*Die Preise gelten pro Person. Einmalig kommen pro Person 3,50 Euro für rutschfeste JUMP House-Socken hinzu. Diese Sportsocken müssen aus Sicherheitsgründen getragen werden, können jedoch zu jedem weiteren Besuch wieder mitgebracht werden.

Das JUMP House Köln bietet außerdem besondere Angebote für Geburtstagsfeiern, Teams und Schulklassen.

JUMP House: Informationen zur Anfahrt

Anfahrt mit Bahn & Bus

Mit der Bahnlinie 5 oder dem Bus 127 bis zur Haltestelle „Köln Ossendorf, Alter Flughafen Butzweilerhof“ fahren. Von dort aus links in die Köhlstraße einbiegen. Danach bei Hausnummer 10 direkt wieder links einbiegen und auf dem großen Gelände weiter nach hinten durchlaufen. Achtung: Der Eingang zum JUMP House Köln befindet sich auf der Gebäuderückseite.

Plant hier eure Fahrt mit Bus und Bahn

Anfahrt mit dem Pkw

A57 Abfahrt „Bickendorf“ nehmen, nach rechts (stadtauswärts) auf Butzweilerstraße abbiegen – nach ca. 1.500 Metern an der großen Kreuzung links in die Köhlstraße einbiegen, dann direkt wieder links auf das Gelände der Hausnummer 10 einbiegen.

Kostenlose Parkplätze sind auf einem eigenen Parkplatz vorhanden. Sollte der Parkplatz voll sein, gibt es in der näheren Umgebung viele Parkmöglichkeiten. Bitte beachtet dabei die Parkverbotszonen und nicht-öffentliche Parkplätze. (Foto: Presse / JUMP House Köln)

JUMP House Köln im Internet: