• Home
  • Mo, 29. Nov. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Zum Mitnehmen

Glühweinwanderungen durch die Kölner Veedel

Die Glühweinwanderung ist wieder zurück. Letztes Jahr wegen Corona aus der Not geboren, führen die Gastronomen aus der Südstadt und Ehrenfeld das Konzept weiter fort. Wir zeigen euch, wo ihr diesmal in Köln Glühwein zum Mitnehmen und andere weihnachtliche Leckereien bekommt.

Glühwein-Wanderweg durch die Kölner Südstadt

Winzerglühwein und Weihnachtsmarkt-Champignons "to go": Ab dem 18. November gibt es wieder einen "Glühwein-Wanderweg" durch die Kölner Südstadt. Für den Weg von der Bagatelle, zur Torburgzur Elsa, zum Em Schnörres, zum Biergarten Johann Schäfer sowie zum Geschnitten Brot könnt ihr euch in einigen Gastronomiebetrieben Glühwein "to go" mitnehmen. Kurzfristig dabei ist auch die Lutherkirche, wo normalerweise der "Kleinste Weihnachtsmarkt der Stadt" stattfindet. 

 

Im Schnörres gibt es außerdem Belgische Waffeln oder heißen Wildapfel. Und auch der Biergarten Johann Schäfer im Rheinauhafen bietet wärmende Leckereien auf die Hand an. (Bild: koeln.de/ Jana von Schell)

Öffnungszeiten auf einen Blick

Bagatelle Südstadt
Mo. - Fr.: ab 17 Uhr
Sa. + So.: ab 12 Uhr
Im Schnörres
Di. - Do.: 18 - 1 Uhr
Fr. + Sa.: 18 - 3.30 Uhr 
Torburg Täglich 15 - 24 Uhr
Elsa
Mo. - Do.: 16 - 0 Uhr
Sa. + So.: 16 - 1 Uhr 
Geschnitten BrotMo. + Mi.: 10 - 18 Uhr
Do. +  Fr: 10 - 18 Uhr
Sa. + So.: 9 - 18 Uhr
Biergarten Johann Schäfer
Mo. - Fr.: 15 - 23 Uhr
Sa. + So.: 12 - 23 Uhr
Lutherkirche Mo. - Fr.: 17 Uhr bis 22 Uhr; Sa. und So.: ab 14 Uhr