• Home
  • So, 29. Mär. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Köln in einem Tag

Rheinauhafen

Nun geht es wieder zurück auf die andere, aus Sicht der Kölner, „richtige" Rheinseite. Wir überqueren den Rhein auf der Deutzer Brücke und bummeln anschließend die Rheinuferpromenade entlang der Anleger der Ausflugsschiffe weiter in Richtung Süden bis zum Rheinauhafen. Am historischen Malakoffturm, einem Überbleibsel der preußischen Rheinuferbefestigung, gehen wir über die Drehbrücke zum Schokoladenmuseum. Das meistbesuchte Museum Kölns lockt Leckermäuler mit einer informativen Ausstellung über die Herkunft und Geschichte des Kakaos und einem riesigen Schokoladenbrunnen, an dem ihr natürlich auch naschen dürft.

Direkt nebenan findet ihr das Deutsche Sport & Olympiamuseum, das auf 2.000 Quadratmetern rund 3.00 Jahre Sportgeschichte präsentiert - und wie es sich für ein Sportmuseum gehört, seid ihr an vielen Stellen natürlich auch zum Mitmachen eingeladen. Spektakulär ist auch der Sportplatz auf dem Dach des Museums, auf dem ihr euch mit Blick auf Rhein und Dom verausgaben könnt. Anschließend ziehen wir weiter in Richtung Süden, passieren die spektakulären Kranhäuser, die in einem reizvollen Kontrast stehen zu restaurierten historischen Hafengebäuden und verlassen am Ubierring den Rheinauhafen, um rechts in Richtung Südstadt abzubiegen.

Mehr zum Rheinauhafen erfahren

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen