• Home
  • Sa, 25. Jun. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Zeugenaufruf nach Halsketten-Raub auf Seniorin

Köln (ots) -

Nach einem Raubüberfall auf eine Seniorin am Dienstagabend (21. Juni) im Hainbuchenweg in Köln-Bickendorf sucht die Polizei nach einem etwa 26 Jahre alten und 1,65 Meter großen, schlanken Mann mit kurz geschnittenen dunklen Haaren. Zur Tatzeit trug er eine blaue Jeans und ein dunkelblaues T-Shirt.

Gegen 19.10 Uhr soll sich der Gesuchte am Hainbuchenweg der 70 Jahre alten Kölnerin in den Weg gestellt und ihr die Goldkette vom Hals gerissen haben. Die Seniorin erlitt leichte Verletzungen. Nach Schilderung der älteren Dame stieg der Räuber an der Einmündung Hainbuchenweg/Weißdornweg auf der Beifahrerseite einer dunkelblauen Limousine ein. Das Auto fuhr in Richtung Grüner Brunnenweg davon.

Das Kriminalkommissariat 14 bittet Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen und dem Fluchtfahrzeug geben können, dringend um Hinweise unter Tel.-Nr. 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de . (cr/de)


(2022-06-22T16:07:13)

(Erstellt am 22. Juni 2022 - 16:07 Uhr; aktualisiert 22. Juni 2022 - 16:48 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!