• Home
  • Do, 13. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Streit eskaliert - Unbekannter schießt mit Schreckschusspistole

Köln (ots) - Ein Unbekannter hat am Freitagabend (3. Juli) in der Kölner Südstadt mit einer Schreckschusswaffe geschossen. Nach ersten Erkenntnissen zog er die Pistole gegen 18.15 Uhr während eines Streits mit einem Bekannten (31) im Trude-Herr-Park. Da anfangs nicht klar war, um welche Art von Waffe es sich handelte, trugen die Einsatzkräfte Plattenträger bei der Fahndung.

Die Hintergründe zu dem Streit sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Der 31-Jährige, der derzeit keinen festen Wohnsitz hat, machte bei seiner Befragung widersprüchliche Angaben. Polizisten fanden in seinen Taschen Betäubungsmittel. Die Polizei hat Verfahren wegen Bedrohung sowie des Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet und aufgefundene Schreckschusspatronen sichergestellt. (ph)


(2020-07-03T20:57:39+0200)

(Erstellt am 3. Juli 2020 - 20:57 Uhr; aktualisiert 3. Juli 2020 - 21:33 Uhr)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen