• Home
  • Fr, 5. Jun. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Polizei intensiviert Verkehrssicherheitsarbeit auf den Bundesautobahnen

Köln (ots) - Die Polizei Köln hat in den vergangenen Tagen die Verkehrssicherheitsarbeit auf den Bundesautobahnen wieder intensiviert. Unter anderem kamen dabei auch die "Semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage" und das in zivilen Streifenwagen installierte ProViDa-System zum Einsatz. Mit beiden Messgeräten bekämpft die Polizei die Hauptunfallursache Geschwindigkeit.

Polizistinnen und Polizisten waren seit Freitag (8. Mai) bis Donnerstagabend (14. Mai) mit den ProViDa-Fahrzeugen auf den Autobahnen im Zuständigkeitsbereich der Polizei Köln unterwegs. Dabei stellten sie insbesondere 40 Geschwindigkeitsverstöße fest, bei denen die vorwerfbare Geschwindigkeitsüberschreitung bei mindestens 26 km/h lag. Alle betroffenen Fahrerinnen und Fahrer müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Den Höchstwert ergab eine Kontrolle auf der A555 zwischen der Anschlussstelle Wesseling und dem Autobahnende am Verteilerkreis Köln. Der betroffene Autofahrer war mit einer gerichtsverwertbaren Geschwindigkeitsübertretung von 76 km/h unterwegs.

Die "Semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage" stand von Dienstag (12. Mai) bis Donnerstag (14. Mai) im Autobahnkreuz Köln Süd und war auf den Verkehr in Richtung Aachen ausgerichtet. Im Messzeitraum löste die Anlage insgesamt 3.414 Mal aus. In 42 Fällen war die Geschwindigkeitsübertretung so hoch, dass auch diesen Betroffenen ein Fahrverbot droht. Das höchste Messergebnis ergab eine vorwerfbare Überschreitung von 72 km/h. (he)


(2020-05-15T15:38:18+0200)

(Erstellt am 15. Mai 2020 - 15:38 Uhr; aktualisiert 15. Mai 2020 - 16:03 Uhr)

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_classic_600_spielbutton.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme kraftvolle Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen