• Home
  • Mo, 2. Aug. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Neunjähriger nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin leicht verletzt - Zeugensuche nach Unfallflucht

Köln (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht einer Fahrradfahrerin, die am Donnerstagnachmittag (15. Juli) in Köln-Pesch auf der Gaußstraße mit einem Tretroller fahrenden Neunjährigen zusammengestoßen ist, bittet die Polizei Köln um Hinweise.

Die Gesuchte soll gegen 15.30 Uhr an der Einmündung zur Gaußstraße mit dem Tretroller fahrenden Jungen, der zum Spielplatz auf der Montessoristraße unterwegs war, zusammengestoßen und ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern in Richtung "Friedhof Pesch" weitergefahren sein.

Die blondhaarige, schlanke, etwa 30 Jahre alte Frau war Zeugenaussagen zufolge auf einem weißen Damenrad mit grüner Schrift unterwegs, trug einen grauen Helm, eine hell-grüne Jacke und eine schwarze, enge Hose.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (ph/as)


(2021-07-16T15:12:59)

(Erstellt am 16. Juli 2021 - 15:12 Uhr; aktualisiert 16. Juli 2021 - 16:03 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!