• Home
  • Sa, 16. Jan. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Erneuter Fahndungsaufruf der Polizei Koblenz - SoKo sucht weiterhin gelben Fiat Panda einer getöteten Frau

Köln (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung vom 28. Dezember, Ziffer 3 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4800528

Nach einem Tötungsdelikt im Dezember 2020 im Kreis-Mayen sucht die Kriminalpolizei Koblenz (Rheinland-Pfalz) weiterhin nach dem gelben Fiat Panda des 31-jährigen Opfers. Der Wagen mit dem amtlichen Kennzeichen MYK-H 298 steht möglicherweise in Köln oder Umgebung. Einen 34-jährigen Tatverdächtigen hatten nordrhein-westfälische Spezialkräfte an Heilig Abend (24. Dezember) in Köln festgenommen.

Hinweise zum möglichen Abstellort sind bislang nicht eingegangen. Zeugenhinweise nimmt die "SoKo Ochtendung" unter der Rufnummer 0261/ 103-2540 entgegen.

Die Pressemitteilung der Polizei Koblenz mit einem Foto des Fahrzeugs finden sie unter: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4807226 (mw/cs)


(2021-01-08T14:23:31)

(Erstellt am 8. Januar 2021 - 14:23 Uhr; aktualisiert 8. Januar 2021 - 15:03 Uhr)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen