• Home
  • Di, 18. Mai. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Einbrecher mit mutmaßlichen Diebesgut festgenommen

Köln (ots) - Dank eines aufmerksamen Anwohners (64) hat die Polizei Köln am Samstagmorgen (1. Mai) einen mutmaßlichen Einbrecher in Köln-Stammheim festgenommen. Der 35-Jährige soll gegen 7.15 Uhr versucht haben, eine Garage in der Straße "Wolfskaul" aufzubrechen.

Dank der guten Fahrzeugbeschreibung stellte eine Streifenbesatzung den 35-Jährigen in der Ricarda-Huch-Straße. In seinem Auto, an dem gestohlene Kennzeichen angebracht waren, fanden die Polizisten Koffer mit hochwertigem Werkzeug und eine Gaspistole. Die Polizisten stellten das mutmaßliche Diebesgut, die Waffe sowie den VW Golf sicher. Zudem fanden sie in der Bauchtasche des Tatverdächtigen ein weißes Pulver sowie mehrere blaue Tabletten. Aufgrund eines positiven Drogentestes ordneten sie eine Blutprobe an. Wie sich herausstellte, ist der Festgenommene nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Er soll nun dem Haftrichter vorgeführt werden. (ph/de)


(2021-05-02T11:51:34)

(Erstellt am 2. Mai 2021 - 11:51 Uhr; aktualisiert 2. Mai 2021 - 12:33 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!