• Home
  • Di, 18. Jan. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Beifahrerin bei Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 tödlich verletzt

Köln (ots) -

Staatsanwaltschaft und Polizei geben bekannt:

Bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der Bundesautobahn 4 in Höhe der Anschlussstelle Weisweiler ist am frühen Sonntagmorgen ( 28. November) eine Frau in einem Honda eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Die bislang unbekannte Beifahrerin erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Der Fahrer des in Belgien zugelassenen Honda und zwei weitere Personen erlitten schwere Verletzungen. Rettungskräfte befreiten die Insassen aus den Fahrzeugwracks und brachten sie in umliegende Krankenhäuser.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam und ein Polizeihubschrauber sind im Einsatz und sichern die Spuren an der Unfallstelle.

Aktuell ist die Richtungsfahrbahn Olpe der Bundesautobahn 4 voll gesperrt. Der Verkehr wird in Richtung Köln ab der Anschlussstelle Eschweiler-Ost abgeleitet.

Nach ersten Erkenntnissen soll der Honda-Fahrer gegen 7 Uhr auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern geraten und gegen die Betonschrammwand geprallt sein. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Unfallwagen zurück auf die Fahrbahn und kollidierte dort mit den zwei Fahrzeugen, die in Richtung Köln unterwegs waren. (al/iv)


(2021-11-28T11:25:48)

(Erstellt am 28. November 2021 - 11:25 Uhr; aktualisiert 28. November 2021 - 12:03 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!