• Home
  • Do, 2. Jul. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Aufmerksamer Anwohner hilft bei Festnahme

Köln (ots) - Dank eines aufmerksamen Anwohners (51) hat die Polizei Köln in der Nacht auf Freitag (26. Juni) zwei mutmaßliche Einbrecher (19, 24) in Köln-Kalk festgenommen. Der 24-jährige Tatverdächtige soll gegen 2.15 Uhr versucht haben, ein auf Kipp stehendes Fenster eines Modellbaugeschäfts in der Trimbornstraße aufzudrücken. Sein Komplize stand offensichtlich "Schmiere". Dank der guten Beschreibung, die der 51-Jährige von den zwei Männern sowie deren Fluchtrichtung machte, stellten Polizisten das Duo in Tatortnähe.

Die beiden Tatverdächtigen müssen sich nun in einem Verfahren wegen versuchten Einbruchdiebstahl verantworten und sollen noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden. (ph)


(2020-06-26T14:34:25+0200)

(Erstellt am 26. Juni 2020 - 14:34 Uhr; aktualisiert 26. Juni 2020 - 15:03 Uhr)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen