• Home
  • Sa, 25. Jun. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

36-Jähriger bei Verkehrsunfall auf BAB 57 im VW-Bulli eingeklemmt - VU-Team im Einsatz

Köln (ots) -

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag (23. Juni) ist der Fahrer eines VW-Bullis (36) auf der Bundesautobahn 57 in Fahrtrichtung Neuss schwer verletzt worden. Gegen 12 Uhr soll der 36-Jährige in Höhe der Anschlussstelle Chorweiler versucht haben, einem am Stauende stehenden Lkw (Fahrer: 30) auszuweichen. Dabei kollidierte er mit dem Auflieger des 40-Tonners. Das Dach und die rechte Seite des Bullis sind durch den Zusammenstoß stark deformiert. Rettungskräfte befreiten den eingeklemmten 36-Jährigen aus dem Wagen und brachten ihn mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Zur Sicherung der Spuren ist das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln im Einsatz. Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen. (jk/kk)


(2022-06-23T14:29:15)

(Erstellt am 23. Juni 2022 - 14:29 Uhr; aktualisiert 23. Juni 2022 - 15:19 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!