• Home
  • Fr, 24. Sep. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Planungen der Betreiber laufen

Kölner Weihnachtsmärkte sollen stattfinden

Es sind zwar noch ein paar Monate hin bis zur Weihnachtsmarktsaison in Köln, doch die Vorbereitungen sind schon in vollem Gange. Die Betreiber sind optimistisch, dass Weihnachtsmärkte dieses Jahr weitgehend normal mit der 3G-Regel stattfinden können. 

 

Bereits im Juli erklärte eine Sprecherin des Weihnachtsmarkts am Dom, dass man davon ausgehe, dass der Weihnachtsmarkt stattfinden könne. Auch in der Kölner Altstadt sollen ab Mitte November Lebkuchen- und Glühweinduft Besucher locken. 

Ebenso bereitet sich der Weihnachtsmarkt am Chlodwigplatz in der Südstadt auf seine Eröffnung vor. Hierbei ist ein Hygienekonzept in Planung. „Ob 3G oder 2G oder weder noch gelten werden, ist ungewiss. Wir bereiten uns auf alles vor und setzen um, was vorgeschrieben wird“, so Alice Baker, Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft rund um Bonner Straße/Chlodwigplatz (ABC), gegenüber dem Kölner Stadt-Anzeiger. 

Das Ordnungsamt steht aktuell mit den Betreibern der Weihnachtsmärkte im Austausch. Man werde die Einhaltung der 3G-Regel stichprobenartig kontrollieren. Abgesperrte Bereiche am Eingang seien aktuell aber nicht geplant, so Dirk Schmaul vom Kölner Ordnungsamt gegenüber Radio Köln. (lm/dpa/Foto: IMAGO/Jochen Tack)

Hier findet ihr unsere Übersicht zu den Kölner Weihnachtsmärkten

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!