• Home
  • Sa, 20. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de
zoo-185x125.jpg

Der Kölner Zoo

Der Kölner Zoo - drittältester Tierpark Deutschlands: Auf einer Fläche von etwa 20 Hektar beherbergt der Zoo mehr als 500 Tierarten aus allen Kontinenten und Weltmeeren.  mehr

Der Kölner Zoo in Bildern

Neues aus dem Kölner Zoo

zoo_halloween_1200.jpg
So richtig gruselig ist's im Kölner Zoo zu Halloween, wenn zu abendlicher Stunde gespenstische Gestalten die Besucher erschrecken.  mehr
chinalight600.jpg
08.12.2018-20.01.2019

China Light-Festival

Das China Light-Festival lässt den Kölner Zoo und die Tierwelt im Lichterglanz erstrahlen. Sechs Wochen lang erhellen leuchtende Tier- und Phantasiefiguren den Zoo im asiatischen Stil.  mehr
kindergeburtstagzoo.jpg

Tierische PartyKindergeburtstag feiern im Kölner Zoo

Ob für Jungs, Mädchen, Tigerfans oder mutige Spinnenfreunde - der Zoo bietet unterschiedlichste Themen an, da ist für jeden Tierfreund was dabei.    mehr

Zoo-spielplatz225.jpg

Tierischer SpielspaßSpielplatz im Kölner Zoo

Im Kölner Zoo befindet sich einer der schönsten Spielplätze Kölns - bunt und phantasievoll mit ein bißchen Afrika- und Dschungel-Flair für stundenlangen Spielspaß bei den Pänz.   mehr

Zoo-Express225.jpg

Kölsche BimmelbahnVom Zoo zum Dom mit dem Zoo-Express

Der Zoo-Express fährt Sie bequem und mit bester Aussicht vom Dom über die Altstadt zum Zoo und wieder zurück - und ist so das ideale Reisegefährt etwa für Familien und Kölnbesucher, die einen kleinen Abstecher in den zoologischen Park machen möchten und dabei noch möglichst viel von der schönen Domstadt sehen möchten.  mehr

Kölner Zoo auf einen Blick

Riehler Straße 173
50735 Köln
(Anzeigen im Stadtplan)
www.koelnerzoo.de

Telefon: 0221 / 567 99 100
Fax: 0221 / 77 85-111

Öffnungszeiten:
Sommer: 9 - 18 Uhr, Winter: 9 - 17 Uhr - Heiligabend und Silvester: 9-14 Uhr

Eintritt:
Tageskarte Erwachsene 19,50 Euro, Kinder (4-12 Jahre) 9,00 Euro

Tickets online bestellen

Kölner Zoo und Kölnticket bieten einen Online-Ticketverkauf an. Die Eintrittskarten können entweder per Post zugeschickt werden oder im "print@home"-Verfahren selbst zuhause ausgedruckt werden. Die bestellten Tickets gelten als Fahrausweis im VRS.
Zum Ticketshop.