• Home
  • Mi, 21. Aug. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Freizeitpark Fort Fun

Wer schon einmal Urlaub im Sauerland gemacht hat, kennt es auf jeden Fall - das Fort Fun. Aber auch für einen Tagesausflug aus dem Rheinland (von Köln sind es weniger als 2 Stunden Fahrtzeit) ist das Fort Fun mit seinen über 40 Attraktionen auf jeden Fall gut.

Im Freizeitpark im Sauerland warten tolle Attraktionen auf die Kinder. Unter anderem sorgen hier zwei Wasserbahnen und drei Achterbahnen für Kinder unterschiedlichsten Alters ebenso für Spaß wie die Sommerrodelbahn, die ihresgleichen sucht. Sie ist Europas längste Sommer-Rodelbahn in einem Freizeitpark und macht richtig Spaß - nur aufgepasst: Wer gerne schnell herunterfährt sollte viiiiiel Platz zu seinem Vormann lassen, denn die Bahn ist wirklich lang und der Puffer schnell aufgebraucht.

Drachenflieger und Riesenrad

Für kleinere Kinder ist die Marienkäfer-Bahn oder auch die Fahrt mit einem kleinen Trecker sowie eine selbstständige Fahrt mit kleinen nachgebauten amerikanischen Sportwagen ein tolles Highlight.

Größere können ein wenig Nervenkitzel mit den Wild Eagle erleben. Der Drachenflieger fliegt an einer Schnur mit über 80 km/h steil den Berg hinab. Beim action-geladenen Indoor-Abenteuers FoxDome erleben die Besucher mit 3D-Brille eine Art spannendes Videospiel mit Laserpistole. Enstspannung gibt es im Park angehörigen Streichelzoo oder bei der Fahrt mit dem Riesenrad. Fotos: Pressefotos

Öffnungszeiten: ab 10 Uhr bis mindestens 17 Uhr. Genaue Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Homepage fortfun.de
Geeignet für jedes Alter
Eintritt: Erw. 29 Euro, Kinder ab 90 cm 23,50 Euro
Adresse: Aurorastraße 59909, Bestwig

Mehr zum Thema: Noch mehr Freizeitparks auf einen Blick 

 

 

Weitere Freizeittipps für Kinder und Familien