• Home
  • Fr, 23. Aug. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Für kleine und große Leseratten

Bilderbuchmuseum Burg Wissem

Geeignet für jedes Alter
Öffnungszeiten: Di.-Fr. 11-17h, Sa.+So. 10-18h
Adresse: Burgallee 1, 53840 Troisdorf (www.troisdorf.de/bilderbuchmuseum)
Eintritt: Erw. 5 €, Kinder 2 €

 

Das Bilderbuchmuseum auf der Burg Wissem zwischen Köln und Bonn ist ein wahres Mekka der Bücherfans - egal ob jung oder alt. Hier darf gestaunt und gestöbert werden. Die tolle Lage der Burg in einem Park mit Wildgehege und Abenteuerspielplatz machen das Museum zudem zu einem beliebten Ausflugsziel für Jung und Alt.

Das Museum beherbergt eine der bedeutendsten Kinderbuchsammlungen im europäischen Raum. Es besitzt unzählige Originale bekannter Bilderbuchautoren und verfügt über einige beachtliche Sammlungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten und sogar Jahrhunderten.

In der Präsenzbibliothek laden rund 3.000 Bilderbücher zum Anschauen und Schmökern ein. Hier finden sich alle wichtigen Bilderbücher der letzten Jahre. Im angrenzenden Spielzimmer können die jüngeren Besucher nach Herzenslust spielen, bauen und toben und auch im obersten Turmzimmer der Burg können die Bilderbuchfans schmökern und einen einmaligen Rundblick genießen.

Das Museum präsentiert neben den eigenen Sammlungen diverse Wechselausstellungen. Die Dauerleihgabe der Janosch-film & medien AG macht das Troisdorfer Bilderbuchmuseum außerdem zum größten Janosch-Zentrum weltweit.

Abenteuerspielplatz, Waffeln und Wildpark

Auf dem Spielplatz können sich die Leseratten dann ausgiebig austoben. Schaukeln, ein Holzzug, Kletterburgen und ein Wasserspielplatz laden zum ausgiebigen Verweilen ein. Tierfreunde können sich im Wildpark umgucken und wer eine Stärkung braucht, darf sich über Waffeln im Burgangehörigen Café oder Nudeln im Restaurant hermachen.

Weitere Freizeittipps für Kinder und Familien