schließen ×
Wir gestalten unseren Webauftritt neu. Diese Seite wird noch überarbeitet.
  • Home
  • Mo, 30. Jan. 2023
  • Stadtplan
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Beliebte Kölner Imbisse und Fast-Food-Läden

Frites Belgique (Pommes Frites)

Fritten auf die belgische Art: Pommes Frites aus der Tüte, doppelt frittiert, mit Erdnuss- oder Joppiesauce - Frites Belgique macht, wie der Name schon vermuten lässt, Pommes auf die belgische Art. Die frittierten Kartoffelstäbchen gibt es in der Version des sogenannten "klassisch Belgisch Cut". Das heißt, die Pommes sind extra dick geschnitten, anschließend doppelt frittiert.

Über 15 Typen von Saucen stehen zur Wahl: Von simplem Ketchup oder simpler Mayo über Spezialsauce bis hin zu selbstgemachter Erdnuss- oder Käsesauce. Wem frittierte Kartoffel zu wenig ist, der bestellt sich halt einfach noch eine Brat- oder Currywurst dazu; die Kombi aus Currywurst und Pommes ist etwas günstiger als Einzelbestellungen. (Foto: IMAGO/onemorepicture)

Alle Infos auf einen Blick

Adresse
Hohe Straße 96
50667 Köln
Öffnungszeiten
Mo. bis Sa. 11:30 bis 20 Uhr
So. 13 bis 18 Uhr
Internet
frites-belgique.com