• Home
  • Mi, 30. Sep. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Das sind die schönsten Biergärten in Köln

Biergarten Rathenauplatz

Der Biergarten am Rathenauplatz nahe der Ausgehmeile Zülpicher Straße ist praktisch für Besucher mit Kindern: Es gibt einen Spielplatz, ein Wickeltisch ist auch vorhanden. Tagsüber also ein beliebter Ort für Familien. Zum Abend hin nimmt der Anteil an Studenten stark zu, welche sich zu späterer Stunde in die Kneipen und Clubs im Kwartier Latäng schlagen. Betreiber des Biergartens ist die Bürgergemeinschaft Rathenauplatz e.V. Die Speisen - üblicherweise einfacher Natur - kommen vom Stadtgartenrestaurant.

Plätze: 330

Getränke: Hellers Kölsch 0,3 l: 3,30 EUR; Hellers Wiess 0,3 l: 3,30 EUR; Cola 0,2 l: 2,30 EUR; Wasser 0,2 l: 1,80 EUR (Stand 05/2020)

Speisen: Einfache Speisen wie Frikadelle oder Bockwurst, Salate und wechselnde Tagesgerichte (Stand 05/2020)

Besonderes: Ab Mai gibt es bei schönem Wetter sonntags eigentlich Konzerte, aufgrund der Corona-Krise können diese jedoch aktuell nicht stattfinden (Stand 05/2020); üblicherweise Selbstbedienung. Nahe der Ausgehmeile Zülpicher Straße. Wickeltisch, Spielplatz direkt nebenan. (Foto: Fotografie Joachim Rieger/M. Kleinen)

Bildergalerie: Der Biergarten am Rathenauplatz