• Home
  • Di, 9. Aug. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Die besten Fußballkneipen in Köln

Piranha

Von Außen blau, innen rut un wiess: das Piranha unweit des Zülpicher Platzes ist fest in der Hand der Fans des 1. FC Köln. Das Maskottchen Hennes lacht von der Wand und die Fans feiern ausgelassen, wenn der Effzeh erfolgreich ist. Anhänger anderer Vereine - auch die des FC Bayern München -  werden nicht ausgeschlossen, kommen ebenfalls zum Zuge.

Auf den Leinwänden läuft auch anderer Sport als Fußball, gerne aus der Kölner Region: die Kölner Haie sind im Piranha schwer angesagt. Livemusik gibt's übrigens auch regelmäßig - hauptsächlich von kölschen Bands wie Kempest Finest oder Stadtrand oder von Björn Heuser. Wer Hunger verspürt, der muss einen der nahen Imbisse ansteuern. (Foto: IMAGO/Eduard Bopp)

Alle Infos auf einen Blick

Adresse
Kyffhäuser Str. 28a
50674 Köln
Öffnungszeiten Mo. bis Fr. ab 19 Uhr
Sa.ab 15 Uhr
So. bei FC-Spielen und ggf. bei Haie-Spielen 
Besonderes
kleine Außengastronomie, Veranstaltungen
Internet
www.piranha-koeln.de

Beliebte Fußballkneipen in Köln

  1. Brauhaus ohne Namen (Deutz)
  2. Fridolin-Eck (Neuehrenfeld)
  3. Gaffel am Dom (Andreasviertel)
  4. Gottes Grüne Wiese (Belgisches Viertel)
  5. Hammond Bar (Südstadt)
  6. Hemmer (Ehrenfeld)
  7. Herbrand's (Ehrenfeld)
  8. Joe Champs (Rudolfplatz)
  9. Lotta (Severinsviertel)
  10. Piranha (Barbarossaplatz)
  11. Stiefel (Zülpicher Platz)
  12. Zum goldenen Schuss (Belgisches Viertel)