• Home
  • Mi, 30. Sep. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Das sind die besten Eisdielen Kölns

Bar Schmitz

Das beste Eis der Stadt? Für viele Kölner gibt es das wohl bei Bar Schmitz auf der Aachener Straße. Der Andrang ist so groß, dass ein Bereich für eine Warteschlange eingerichtet wurde. Aber lasst euch davon nicht abschrecken - es lohnt sich.

Euch erwarten dort nicht nur vegane, biologische und laktosefreie Sorten, sondern auch ausgefallenes und gleichzeitig leckeres Eis. Probiert doch mal Schoko mit Popcorn - oder wie wäre es mit Florentiner Caramel? Wofür ihr euch auch entscheidet, ihr werdet es nicht bereuen. 

Neben Eis könnt ihr euch in der Bar Schmitz auch auf andere Speisen von deftig wie Quiche bis hin zu süß wie Torten freuen. (Foto: imago images / Westend61)

Kölns beste Eisdielen

  1. Eiscafé van der Put (Zollstock, Rondorf)
  2. Keiserlich (versch. Standorte)
  3. Bar Schmitz (Aachener Straße)
  4. Eiscafé Engeln (Nippes)
  5. Ice Cream United (Heumarkt, Belgisches Viertel)
  6. Eiscafé Liliana (Ehrenfeld)
  7. Eisdiele Schmelzpunkt (Südstadt)
  8. Eiscafé Breda (Rudolfplatz)
  9. Eisknabe (Lindenthal)
  10. Eiscafé Cortina (Hohenstaufenring)
  11. Stecco Natura (Südstadt)
  12. Eisdielerin in Köln (Ehrenfeld)
  13. Il Gelato di Ferigo (Bayenthal)
  14. Eiscafé Panciera (Dellbrück, Brück)