schließen ×
Wir gestalten unseren Webauftritt neu. Diese Seite wird noch überarbeitet.
  • Home
  • Stadtplan
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

11 Cafés zum Frühstücken und Brunchen in Köln

Café Heimisch

Heimisch ist es im gleichnamigen Café auf der Schäl Sick allemal. Im hellen und freundlichen Ambiente bekommt ihr leckeres Frühstück aus regionalen Zutaten serviert. Wie wäre es mit einem deftigen Käsefrühstück oder einem veganen Müsli? Auch gibt es verschiedene Röstbrote und Varianten von Omelett. 

Wer gerne lange schläft, der ist im Heimisch genau richtig, denn die Frühstücksbretter werden den ganzen Tag lang serviert. (Symbolbild Frühstück) 

Alle Infos auf einen Blick

Adresse
Deutzer Freiheit 72-74
50679 Köln
Frühstückszeit
Mo. bis So.: 9 Uhr bis 18 Uhr
Preise
€€
Internetwww.heimisch.cafe

11 Cafés zum Frühstücken und Brunchen

  1. Herr Pimock (Belgisches Viertel)
  2. Louis The Breakfast Club (Kwartier Latäng)
  3. Café Hommage (Gereons-Viertel)
  4. Café Jakubowski (Mülheim)
  5. Café Goldjunge (Sülz, Innenstadt, Nippes & Mediapark)
  6. Café Rotkehlchen (Ehrenfeld, Südstadt, Bayenthal & Kalk)
  7. Ecco (Südstadt)
  8. Café Sehnsucht (Ehrenfeld)
  9. Café Heimisch (Deutz)
  10. Café Hinz und Kunz (Lindenthal)
  11. Café Walter (Südstadt)