• Home
  • Fr, 24. Sep. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Nachhaltig shoppen

Das sind die 12 beliebtesten Second-Hand-Geschäfte in Köln

Stöbern, Schnäppchen jagen und echte Schätze finden: das könnt ihr in den zahlreichen Second-Hand-Geschäften in Köln. Wir haben für euch die beliebtesten Läden der Stadt ausfindig gemacht.

Vintage & Rags

Vintage & Rags gehört in Köln zu den Top-Adressen für Vintagemode. Auf etwa 250 Quadratmetern verteilt auf drei Ebenen findet ihr zahlreiche Unikate, vor allem schrille Klamotten der 50er bis 90er Jahre. Das Besondere: Jedes Einzelstücke wurde in den USA eingekauft.

Wer eher auf die Styles der letzten Jahre steht, wird auch fündig: Marken wie Abercrombie & Fitch oder GAP sind Bestandteil des Angebots. Die Einrichtung ist passend im Vintage-Style: hier hängen alte Poster und Schallplatten neben einzigartigen Antiquitäten. In einer so charmanten Umgebung macht Shopping doch gleich noch mehr Spaß. (Foto: Athenea Diapoulis / Simon Hariman)

Vintage & Rags auf einen Blick

Adresse Hohenzollernring 47
50672 Köln
Öffnungszeiten Mo. bis Fr.: 11 Uhr - 20 Uhr
Sa.: 11 Uhr - 19 Uhr
Internet https://www.vintage-rags.de/de/pages/koln

 

Kölns beliebteste Second-Hand-Geschäfte

  1. Vintage & Rags (Belgisches Viertel)
  2. Entlarvt (Rathenau-Viertel)
  3. Pick & Weight (Belgisches Viertel)
  4. Zeit der Rosen (Südstadt)
  5. Todd (Belgisches Viertel)
  6. The Südstadt Second Hand (Südstadt)
  7. Kattakatta (Sülz)
  8. Humana (versch. Standorte)
  9. Seconda Volta (Dellbrück)
  10. Glück & Glanz (Südstadt)
  11. Rasselbande (Lövenich)
  12. fairstore (versch. Standorte)