Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Run of Colours

21. September Ganztägig

Run of Colours 2024 in Köln

Sportlich aktiv sein und gleichzeitig etwas Gutes tun – das geht am 21. September beim „Run of Colours“ zugunsten der Aidshilfe Köln. Die Strecke führt durch den Rheinauhafen und am Rhein entlang, wahlweise über 5, 10  oder 15 Kilometer.

Die Teilnehmer können neben der 15-km-Staffeldistanz wieder zwischen der 5-km- und 10-km-Strecke im Rheinauhafen wählen. Der 5-km-Lauf ist für Walker offen und wird als Inklusionslauf durchgeführt. In diesem Jahr soll es außerdem wieder eine Staffelwertung geben. Wer am 21. September 2024 nicht vor Ort sein kann, wird auch wieder die Chance haben, den Lauf virtuell zu unterstützen. 

Schulen und Firmen sind gefragt

Vor allem Firmen sind herzlich willkommen, die ein Zeichen für ein vorurteilsfreies Miteinander setzen wollen und sich für eine vielfältige und bunte Gesellschaft einsetzen. Aber auch Schüler von Schulen aus dem Regierungsbezirk Köln sind wieder herzlich eingeladen.

Die Startgebühr für die Staffel liegt bei 50 Euro. Für Einzelläufer kostet die Anmeldung 19,50 Euro. Für Gruppen gibt es gesonderte Tarife: Bei 20 Startern kostet der Startplatz pro Person 18 Euro und ab 50 Starter 15 Euro. Für Schulen kostet ein Startplatz bei Anmeldung über die Schule 12 Euro.

Der Lauf ist für jeden offen. Als sogenannter Spendenläufer sammelt man im Vorfeld Spenden von mindestens 25 Euro, dann startet man kostenfrei. Die Läufer werben mit ihrer sportlichen Ambition für mehr Solidarität mit Menschen mit HIV und Aids. 

Anmeldung sowie weitere Informationen unter www.aidshilfe-koeln.de.

Im Zollhafen 1
50678 Köln