• Home
  • Fr, 7. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Eine Woche mehr

Gisdol erwägt längere Pause für FC: "deutlich erschöpfter"

Wenn es nach Markus Gisdol geht, dann bekommen die Spieler des 1. FC Köln mehr Urlaub als geplant. Der Trainer glaubt, dass "viele Spieler deutlich erschöpfter sind" als nach einer normalen Saison.

Trainer Markus Gisdol von 1. FC Köln will seinem Team nach der anstrengenden Vorsaison möglicherweise mehr Urlaub gönnen. "Wir müssen jetzt auch richtig mutig sein mit der Art der Pause, die wir wählen und vielleicht eine Woche länger Pause machen als andere Mannschaften", sagte Gisdol in der vereinseigenen Doku "24/7", die auch bei DAZN zu sehen ist: "Ich glaube, dass viele Spieler deutlich erschöpfter sind, als sie es nach einer normalen Saison wären."

 

Zu den kraftraubenden Umständen wegen der Coronavirus-Krise kämen die Besonderheiten der bewegten FC-Saison. "Ich weiß schon, was es mit einer Mannschaft macht, wenn du auf der einen Seite einen Trainerwechsel hast und zum anderen in einer aussichtslosen Situation bist, eine Kraftanstrengung hast, unglaublich viel Kritik einstecken musst und dann eine Phase hast, in der auf einmal alles läuft", sagte der 50-Jährige. Aufsteiger Köln hatte die vergangene Bundesligasaison nach einigem Hin und Her als Tabellen-14. beendet.

Zum Sommerfahrplan des 1. FC Köln

Eine Vorbereitung von fünf bis sechs Wochen "reicht locker", versicherte Gisdol: "Die Spieler machen ja nicht gar nichts in dieser Zeit. Sie sollen nur keinen Fußball spielen. Sie sollen zwei, drei Wochen die Seele baumeln lassen und dann mit leichten Läufen anfangen." Schluss mit Urlaub is in jedem Falle am 5. August - dann nämlich ist Trainingsauftakt des 1. FC Köln und Start der Vorbereitung auf die Saison 2020/2021. (dpa, hl; Foto: imago images/Poolfoto)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen