• Home
  • Mi, 19. Jan. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Am 19. Dezember

Kölner City lädt zum Sonntags-Shopping

Am 19. Dezember findet der letzte verkaufsoffene Sonntag des Jahres 2021 in der Kölner Innenstadt statt. Von 13 bis 18 Uhr dürfen die Geschäfte in der City öffnen.

 

Anlass für den einzigen verkaufsoffenen Sonntag in der Kölner Innenstadt in diesem Jahr sind die Weihnachtsmärkte. Die Händler hoffen auf einen  belebenden Schub für das schwächelnde Weihnachtgeschäft - zuletzt beklagten die Geschäfte einen Umsatzrückgang, für den sie unter anderem die 2G-Regelung verantwortlich machen.

Zugang zu Geschäften des Einzelhandels (außer Supermärkte und Drogerien)  haben derzeit nur Geimpfte und Genesene. In Köln werden diese Maßnahmen noch durch eine Maskenpflicht in allen Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen ergänzt.

Eine Bändchenlösung zur einfachen Überprüfung des Impfstatus, wie es sie beispielsweise in Düsseldorf und vielen Städten des Kölner Umlands gibt, wird es allerdings in Köln nicht geben - Kunden müssen an jedem Geschäft neu ihren Impfnachweis und ihren Personalausweis vorzeigen.

KVB lässt mehr Bahnen fahren

Die KVB lässt wegen des verkaufsoffenen Sonntags mehr Bahnen auf der Stadtbahn-Linie 1 fahren. Im Zeitraum von 12.30 Uhr
und 18.30 Uhr fahren die Stadtbahnen auf dieser Linie in einem 7-8-Minuten-Takt.

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!