• Home
  • Do, 24. Sep. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Wegen Coronakrise

Aus für CSD-Paraden - was ist mit dem Kölner CSD?

Das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August trifft auch den CSD Köln: der Cologne Pride mit seiner Parade am 5. Juli kann nicht wie gewohnt stattfinden. Die Macher haben nun einen Alternativtermin gefunden - im Oktober.

Bund und Länder haben am Mittwoch beschlossen, dass Großveranstaltungen wegen der Coronakrise bis zum 31. August 2020 nicht stattfinden dürfen. Dies hat auch erhebliche Auswirkungen auf die Paraden und Veranstaltungen zum Christopher-Street-Day in vielen deutschen Städten. Wie schon einige kleinere Städte zuvor hat deshalb auch Hamburg seine große Pride-Demo am 1. August abgesagt.

In München soll die Parade zumindest virtuell stattfinden, wie es auf der CSD-Homepage der dortigen Macher hieß. "Wir werden den Münchner CSD am 11. und 12. Juli in Teilen virtuell durchführen. Eine Verschiebung ist nicht angedacht." Auch der Berliner CSD soll am 25. Juli in einer Onlinevariante stattfinden, wie dessen Team am Mittwochabend dem "Tagesspiegel" mitteilte.

CSD Köln nun im Oktober

 

Der Cologne Pride hätte ursprünglich am ersten Juliwochenende stattfinden sollen, die CSD-Parade in Köln war für den 5. Juli vorgesehen. Der Veranstalter, Kölner Lesben- und Schwulentag e.V. (Klust) , hat sich entschieden , den Kölner Christopher Street Day nicht ausfallen oder digital stattfinden zu lassen.  Stattdessen steigt der CSD Köln vom 9. bis zum 11. Oktober 2020.

"Wir hoffen sehr, dass wir hier alle gemeinsam einen wunderschönen und friedlichen CSD Köln feiern können und dass wir am 11. Oktober eine umso stärkere Demonstration 'Für Menschenrechte - Viele. Gemeinsam. Stark!' in unserer Stadt zelebrieren werden", so teilt es der Klust mit.

Bildergalerie: CSD-Parade in Köln 2019

Im Vorjahr waren etwa 800.000 Zuschauer dabei, als Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender in einem bunten Zug durch durch die Kölner Innenstadt zogen. (dpa/red, Foto: Frank Metzemacher/Lichtreim)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen