• Home
  • Fr, 7. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Vom 7. bis 9. August

Die besten Ausflugstipps für euer Wochenende

 

Tierpark Tannenbusch

Mit über 100 Säugetieren sowie etwa 130 Wasser- und Hühnervögeln ist der Tierpark Tannenbusch in Dormagen ein wahres Mekka für junge und alte Naturentdecker. Auf einem Geo- und Naturerlebnispfad lernt man ganz schön viel über die Erde und deren Lebewesen. Wer genug von der Natur und der Tierwelt hat, macht einfach einen Abstecher auf den Spielplatz oder in das Ausflugslokal. Waldgasthaus Tannenbusch. Geöffnet ist von 8 bis 20 Uhr. (Foto: imago images/Werner Schmitt)

Mehr Infos über den Tierpark Tannenbusch

 

Naturrallye rund um Leidenhausen

Der Kölner Eifelverein lädt ein, bei einer Familienwanderung Wald und Flur rund um Leidenhausen zu erkunden. Eine Naturrallye für Kinder führt durch den Wald, durch das Obstbaum-Arboretum, den Wildbienen-Parcours, die Allee der Jahresbäume und zur Greifvogelschutzstation. Auf dem Naturspielplatz werden die Ergebnisse verglichen, und es gibt eine Belohnung für alle Teilnehmer. Hier ist auch Gelegenheit für ein gemütliches Familien-Picknick. Die Wanderung ist etwa 7,5 Kilometer lang.(Foto: imago images/Westend61)

Wo: Gut Leidenhausen
Wann: SO, 9. August, 14 Uhr
Aufgepasst: Wegen der Vorschriften der Corona-Verordnung ist die Teilnehmerzahl begrenzt, deshalb ist eine Anmeldung unter Telefon 0221/627076 bei Wanderführer Peter Heidan erforderlich.
Web: www.koelner-eifelverein.de

 

Irische Nacht auf Burg Satzvey

Wenn der Burghof zum Irish Pub wird: Drei Bands spielen open air auf der Gutshofbühne der Burg Satzvey -  Irish Folk und einen Hauch Folk-Punk gibt es um bis Mitternacht. Es treten auf: Gracenotes aus Tirol, die Cobblestones aus Berlin sowie The O’Reillys and the Paddyhats aus Gevelsberg, welche Wacken-Erfahrung auf die Burg mitbringen. Begossen wird das Ganze mit Guiness und Kilkenny. (Foto:Pressefoto)

Wo: Burg Satzvey
Wann: SA ab 17 Uhr
Wie viel: 23 Euro, Kinder 12 Euro, Tickets sollten vorab bestellt werden
Web: www.burgsatzvey.de

Die 10 schönsten Ausflüge zu Schlössern und Burgen

 

Radtour rund um Bergisch Gladbach

Vom S-Bahnhof in Köln-Dellbrück (im Stadtplan) aus fährt man über 38 Kilometer über alte Bahntrassen, geschotterte Waldwege und Höhenstraßen mit wunderschönen Panoramen. Einmal rund um Bergisch Gladbach, das Ziel ist wieder in Köln. Unterwegs gibt es ein Museum in einem ehemaligen Bahndepot, ein Info-Zentrum im Forsthaus sowie urige Gasthöfe in alten Burgen zu entdecken. Wer sportlich nicht ganz so fit ist, sollte auf ein E-Bike zurückgreifen! (Foto: Bachem-Verlag)

Zur Radtour inklusive Wegbeschreibung und Karte

 

Nächte der Tausend Lichter

Unter dem Motto „Nächte der Tausend Lichter“ könnt ihr am Samstag bis Mitternacht im Waldbad Dünnwald schwimmen und das kühle Nass genießen. Damit ihr nicht im Dunkeln sitzt, wird das Waldbad in ein ganz anderes Licht getaucht und der Wald in eine audiovisuelle Sternschnuppennacht verwandelt. Außer lockerer Musik erwarten euch gekühlte Getränke, Badespaß sowie ein Highlight nach Sonnenuntergang. Familien sind sehr erwünscht. Die "Nächte der Tausend Lichter" finden unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln statt. (Bild: Flyer Waldbad Dünnwald)

Wann: SA von 20 bis 24 Uhr
Wo: Waldbad Dünnwald
Wie viel: 5 Euro, Kinder 3 Euro (Tickets bitte online reservieren über die Homepage des Waldbades)

 

Sommermarkt auf Burg Satzvey

Sommermarkt auf Burg Satzvey - da ist von Gartendekoration über Lederwaren, von exklusivem Schmuck und ausgefallener Mode bis hin zu selbst hergestellten Likören, Marmeladen und Senf für jeden Geschmack etwas dabei. Die Gastronomen, die Burgbäckerei und die Senfmühle präsentieren besondere Angebote. Livemusik ist ebenfalls vor Ort. Damit Kindern nicht zu langweilig wird, wenn die Eltern an den Markt- und Handwerksständen stöbern, können sie sich in Riesenseifenblasen üben oder "die Fee" bestaunen.

Wo: Burg Satzvey
Wann: SO von 12 - 19 Uhr
Wie viel: 8 Euro, Kinder 4 Euro
Web: www.burgsatzvey.de

Die 10 schönsten Ausflüge zu Schlössern und Burgen

drachenburg_imago0072432301_jochen-tack_1200x800.jpg
Sie dürfen wieder besucht werden! Es sind Zeugen längst vergangener Zeiten und lassen uns immer wieder träumen: Zu diesen Burgen und Schlössern lohnt sich ein Ausflug.  mehr
jumphouse-800x420-vl.jpg
So trotzen wir dem Wetter

Ausflugs- und Freizeittipps für Regentage

Zeitreisen, Trampolinpark, Aquarium, Escape Room und und und.... Wir sagen euch, wohin sich auch bei Regenwetter Ausflüge lohnen und was ihr Tolles in der Domstadt machen könnt.  Ausflugstipps für Regentage
Eifelpark-600.jpg
Nur eine knappe Autostunde von Köln entfernt lädt die Eifelregion zu Ausflügen und Freizeitspaß mit der Familie ein. Wir haben die schönsten Ausflugsziele für Sie zusammen gestellt.  mehr
DE_Key-Visual_Star-Trek_Operation-Enterprise225.jpg
Nicht nur für Achterbahnfans: Besuchen Sie mal einen der tollen Freizeitparks in der Umgebung Kölns. Wir verraten Ihnen, welche fünf Parks sich besonders lohnen und warum.  mehr

Ausflugstipps für Familien

krreelshof600.jpg
Erlebnisbauernhof

Krewelshof

Jede Menge Spaß gibt es auf dem Krewelshof im großen Spielpark mit Go-Carts, Trampolin und im Sommer mit der beliebten Wasser-Rutsche und Maislabyrinth.  mehr
imago62123126h-leidenhausen600.jpg
Greifvogelstation und Wildgehege

Gut Leidenhausen

Das Tor zur Wahner Heide: hier warten Greifvogelschutzstation, Wildgehege, Haus des Waldes und ein schöner Spielplatz auf die Besucher.  mehr
jumphouse-800x420-vl.jpg
Größter Trampolinpark in NRW wieder geöffnet!

Abheben im JUMP House

Das JUMP House Köln ist NRWs größter Trampolinpark und wieder geöffnet: Hier könnt ihr euch auf mehr als 120 Trampolinen und in neun Actionbereichen austoben.  Spring ins Vergnügen
waldlehrpfad111.jpg
Riechend, hörend und fühlend den Wald entdecken

Königsforster Waldlehrpfad

Wer mehr über einheimische Gewächse und Pflanzen aus aller Welt erfahren möchte, braucht Köln nicht zu verlassen. Der vier Kilometer lange Waldlehrpfad im Königsforst lädt zum Hören, Riechen und Fühlen ein. An der frischen Luft und ganz umsonst.   mehr
timeride-600x400.jpg
Mit der VR-Brille in die Kaiserzeit

Virtuelle Zeitreise durchs alte Köln

Macht mit TimeRide VR Cöln eine Zeitreise und erlebt eine unfassbar realistisch wirkende Straßenbahnfahrt durch die Kölner Altstadt zur Kaiserzeit.   Jetzt buchen

Ausflugstipps für Familien: Noch mehr Ausflugstipps im Überblick