• Home
  • Mi, 30. Nov. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Pressemeldung der Polizei im Rhein-Erft-Kreis: Mehrere tausend Liter Kraftstoff abgefüllt - Festnahme

Köln (ots) -

Dank eines aufmerksamen Tankwarts haben Polizisten der Autobahnpolizei Köln am Sonntagmittag (25. September) einen mutmaßlichen Tankbetrug verhindert und damit mehrere tausend Liter Kraftstoff gesichert. Die Beamten nahmen die Tatverdächtigen (19, 22) noch an der Raststätte Frechen Süd vorläufig fest und stellten deren mit nicht ordnungsgemäßen Kennzeichen versehenen Kleintransporter sicher. Die Festgenommenen müssen sich jetzt wegen des Verdachts des Tankbetrugs und der Urkundenfälschung verantworten.

Nach ersten Ermittlungen fuhren die beiden Männer gegen 11.30 Uhr mit einem Ford Transit und einem Peugeot Boxer auf das Gelände der Tankstelle. Anstatt die Fahrzeuge normal zu betanken, füllten die beiden Verdächtigen große Mengen Diesel in Tanks, die sie im Innenraum ihrer Fahrzeuge bereitgestellt hatten. Dieser unübliche Tankvorgang fiel einem Angestellten sofort ins Auge und er alarmierte vorsorglich die Polizei.

Als die hinzugerufenen Beamten an dem an der Bundesautobahn 4 gelegenen Rastplatz ankamen, waren die beiden Verdächtigen mit ihren Fahrzeugen noch auf dem Gelände der Tankstelle. Die Uniformierten kontrollierten die Männer und überprüften auch die Kleintransporter. Dabei stellte sich schnell heraus, dass an den Ford und dem Peugeot Kennzeichen angebracht waren, die auf andere Fahrzeuge zugelassen sind. Die Originalkennzeichen hatten die beiden Verdächtigen im Fahrerbereich gelagert - Festnahme! Die Polizisten brachten die beiden Tatverdächtigen zwecks erkennungsdienstlicher Behandlung zur Polizeiwache und stellten die beiden Kleintransporter samt Ladung sicher. Beamte des Kriminalkommissariats 22 haben die Ermittlungen zu dem Fall bereits aufgenommen. (sc/he)


(2022-09-26T16:37:13)

(Erstellt am 26. September 2022 - 16:37 Uhr; aktualisiert 26. September 2022 - 17:19 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!