• Home
  • Fr, 26. Apr. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Bewaffnete überfallen Tankstelle in Longerich - drei Festnahmen

Köln (ots) - Am Freitagabend (12. April) haben drei Männer (18 ,19, 20) eine Tankstelle in Köln-Longerich überfallen. Zwei betraten den Verkaufsraum und erpressten von einem Angestellten (21) unter Vorhalt eines Messer sowie einer Pistole die Herausgabe von Bargeld. Währenddessen wartete ihr 20-jähriger Komplize mit einem Fluchtwagen an der Straße. Der Überfallene merkte sich das Autokennzeichen, als das Trio mit dem Fahrzeug flüchtete. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen identifizierten Polizisten den Fahrzeugnutzer und seine beiden Komplizen. Sie nahmen die Männer vorläufig fest und stellten bei Wohnungsdurchsuchungen in Köln Teile des erbeuteten Bargelds, sowie die mutmaßlichen Tatwaffen sicher.

Gegen 20 Uhr betraten die mit Sturmhauben maskierten jungen Männer die Tankstelle auf der Longericher Straße und bedrängten mit ihren Waffen den Mitarbeiter im Thekenbereich. Dieser packte Geld aus der Kasse in eine Plastiktüte und übergab es den Bewaffneten, die mit ihrer Beute aus dem Gebäude liefen und in den schwarzen Audi stiegen.

Das Trio muss sich in einem Strafverfahren wegen schweren Raubes verantworten. (cs)


(2019-04-14T12:27:56+0200)

(Erstellt am 14. April 2019 - 12:27 Uhr; aktualisiert 14. April 2019 - 13:03 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen