• Home
  • Do, 28. Mai. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Trödelmärkte und Flohmarkt-Termine in Köln

WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie sind bis einschließlich 31. August 2020 alle Großveranstaltungen verboten. Kleinere Konzerte und andere öffentliche Aufführungen unter freiem Himmel sind seit 11. Mai zulässig, mit strengen Regelungen auch in Gebäuden.

Freibäder sind seit 20. Mai wieder geöffnet; Thermen und Schwimmbäder öffnen ab 30. Mai. Ebenfalls ab dem 30. Mai dürfen Kinos, Theater, Opern und Konzerthäuser öffnen, Messen dürfen stattfinden. Der Kölner Zoo und viele Kölner Museen sind bereits geöffnet.

imago0099444176m.jpg
Standorte und Marktzeiten im Überblick

Auf diesen Kölner Wochenmärkten könnt ihr gesund einkaufen

Köln ist eine Wochenmarkt-Stadt. Da es zu Zeiten von Corona besonders wichtig ist, frisch und gesund einzukaufen, um das Immunsystem zu stärken, geben wir euch einen Überblick über Standorte und Marktzeiten.

 mehr
stadtflophmarkt_koeln_unicenter_600x4001.jpg
Trödeltipps und Termine

Die beliebtesten Flohmärkte in Köln

Wie wäre es mit einem entspannten Bummel über einen Flohmarkt? Ob Uferpromenade, Pferderennbahn oder Südstadion - wir zeigen die schönsten Märkte der Domstadt.  mehr
flohmarkt_225.jpg
Wo wird wann in Köln getrödelt? Ein Blick in unseren Terminkalender reicht und Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen  Flohmarkt-Termine
designmarkt_1.jpg
Wer auf der Suche nach Retro-Möbeln, seltenen Lampen oder wertvollem Goldschmuck ist, der ist auf den Kölner Antikmärkten richtig. Schnäppchen findet man zwar weniger, dafür Unikate und Kostbarkeiten.  Antikmärkte in Köln
Auf Kölns Familien- und Kinderflohmärkten können Eltern Klamotten und Spielsachen verkaufen oder Schnäppchen machen.  Kinderflohmärkte in Köln
maedelsflohmarkt_600x400.jpg
Hier haben die Frauen das Sagen! Ob Fehl-Einkäufe, selbst hergestellte Unikate oder nicht mehr getragene Schätze - auf diesen Flohmärkten dürfen nur Mädels stöbern, anprobieren und feilschen.  Mädchenflohmärkte in Köln
hofflohmaerkte_600x400.jpg

Bei den Veedelsflohmärkten verwandeln sich Kölns Stadtteile in riesige Trödelmärkte. In Ehrenfeld, Nippes und. Co entrümpeln die Kölner ihre Keller und trödeln in Gärten, Garagen, auf Höfen und Terrasse.

 Veedelsflohmärkte in Köln
nachtflohmaerktr_600x400_2.jpg
Wer bislang auf Flohmärkte verzichtet hat, weil ihm das frühe Aufstehen nicht liegt, dem bieten sich in Köln gleich mehrere Gelegenheiten, nachts zu trödeln oder auf Schnäppchen-Jagd zu gehen.  Nachtflohmärkte in Köln
imago83995105m.jpg
Frisches Obst, Gemüse & Fleisch gibt es auf Kölns  Wochenmärkten
einkaufen_taschen.jpg
Lust auf Sonntagsshopping? Das sind die  Termine
strassenfest_565_1_0_0.jpg
Shoppen, Bummeln und Flanieren könnt ihr auf den Kölner  Straßenfesten