• Home
  • Mo, 19. Aug. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Lindenthal

Shopping + Dienstleistung in Lindenthal

Offiziell 1843 gegründet, ist Lindenthal heute das Herz des Kölner Westens. Die Grundsteinlegung eines Hauses an der Dürener Straße durch Herrn Fühling wird heute als Gründung des neuen Vorortes gesehen.

Dass sowohl der Wohnwert als auch die nach und nach gewachsene Infrastruktur Lindenthals sich so schnell positiv entwickeln würde, hatte damals noch keiner zu hoffen gewagt.
Heute ist Lindenthal ein gesundes Miteinander aus bester Wohnlage, Ansiedlung vieler Verbände und Firmen, sowie einer der attraktivsten Einkaufsstandorte in ganz Köln. Hier kann man in direkter Nähe zum Stadtwald und dem Kölner Grüngürtel, ohne die Hektik der Innenstadt, auf ein facettenreiches Angebot des individuellen ansässigen Facheinzelhandels zurück greifen.

Auch das abwechslungsreiche Gastronomieangebot rundet das Bild dieses einzigartigen Kölner Vorortes positiv ab. Mit über die Grenzen Kölns hinaus bekannten Veranstaltungen, wie dem Lindenthaler Straßenfest wird das besondere Flair dieser Einkaufsmeile noch unterstrichen.

Dieses Veedel hat seinen ursprünglichen Charakter bewahrt und gleichzeitig zu einem modernen Standort weiterentwickelt. Dazu haben in nicht unerheblichem Maße die Geschäftsleute auf der Dürener Straße beigetragen, die sich im Jahre 1989 zum "Ring Lindenthaler Geschäftsleute ® e.V. " zusammen geschlossen haben. Dieser Zusammenschluß ist für Händler, Freiberufler und für Gewerbetreibende.

Auch die Präsentation des Stadtteils - und insbesondere der Dürener Straße - in den neuen Medien zeigt die Offenheit der Unternehmen für neue Wege und zukunftsorientierte Maßnahmen. Das umfangreiche Spektrum an Angeboten ist kaum zu überbieten.

Eine große Auswahl an Modefachgeschäften lädt zum Shoppen ein. Ob Damen-, Herren- oder Kindermode, Dessous, Schuhe oder die dazu passenden Accessoires: der Besucher hat die Qual der Wahl!

Dazu entsprechend findet man schönen Schmuck für alle Gelegenheiten, besondere Düfte und schicke Brillen, die das Outfit galant vervollständigen.

Den Daheim Gebliebenen eine kleine Freude machen? Kein Problem: Vom kleinen, aber feinen Geschenk oder einem schönen Rahmen fürs Familienbild bis hin zu wundervoll verpackten Mitbringseln bieten die Fachgeschäfte für jeden Geschmack etwas. Auch "Leseratten" kommen nicht zu kurz.

Eine Verschnaufpause gefällig? Restaurants mit Ambiente oder echt kölschem Flair, Cafes, Bistros und Kneipen laden zum Verweilen ein. Auch für den eiligen Besucher gibt es den kleinen Snack auf die Hand ebenso, wie den Partyservice für besondere Anlässe. Wer länger verweilen möchte, findet in den nahe liegenden Hotels sicherlich ein ruhiges Plätzchen in stilvoller Umgebung.

Natürlich wird auch etwas für die Gesundheit getan. Fitness, Wellness und Tanzen sind ebenso zu finden, wie Apotheken, Massage- und Pflegedienstleister, die für das körperliche Wohlergehen sorgen; dazu noch die passende Musik und man fühlt sich wohl. Wen dabei das Fernweh packt, der kann sich direkt für seine nächste Wellness-Reise und vieles mehr beraten lassen.

Aber auch die alltäglichen Notwendigkeiten können bei Bedarf gedeckt werden. Von der Rechtsberatung über die Vermögensberatung bis hin zur Immobilien- und Sicherheitsberatung sind alle wichtigen Sparten vertreten; ebenso technische Dienstleister, Marketing- und Projektberater und die Marktforschung.

Die große Angebotspalette runden Unternehmen ab, die sich auf die Ausstattung zu Hause, im Büro oder bei besonderen Anlässen des Lebens spezialisiert haben.


 

Kontakt:
Ring Lindenthaler Geschäftsleute ® e.V.
Geschäftsstelle
Tanja Solic
Ljubica Kenk

Dürener Str. 212
50931 Köln
Tel. 0221 - 421 0000
Fax 0221 - 421 0420
Mail: vomfass-koeln@t-online.de