• Home
  • Fr, 14. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Abseits des Tumults

Richmodstraße

Die Richmodstraße ist auf einer Shoppingtour durch Köln sicherlich einen Abstecher wert: Im Olivandenhof wird abseits des großen Trubels geshoppt. Im größten Outdoor-Store Europas, im Globetrotter, wird der Einkauf zum Abenteuer - versprochen!

Nahe der Schildergasse pulsiert das Geschäftsleben in der Richmodstraße, einer Verbindung zwischen Neumarkt und Breite Straße. Von Einrichtungs- und Dekorationsgeschäften wie dem idee. Creativmarkt oder dem Berner Raumaustatter über Künstler- und Floristikanbieter bis hin zur Kindermode finden Besucher eine umfangreiche Angebotspalette. Wer den Blick aus dem Schaufenster nimmt und nach oben guckt, schaut übrigens direkt auf den sagenumwobenen Richmodisturm.

Von der Sehenswürdigkeit geht es zum achitektonisch sehenswerten Olivandenhof - ein innerstädtisches Einkaufszentrum, in dem sich auf vier Ebenen circa 40 schöne ausgefallene Geschäfte und Restaurants wiederfinden. Kunden, die das ruhige Shoppen, abseits des großen Trubels auf der Schildergasse oder Hohe Straße bevorzugen, sind im Olivandenhof genau richtig. Ein Hingucker ist sicherlich das im Zentrum liegende Atrium, das alle Geschosse umfasst sowie die fast 30 Meter breite Glaskuppel (28,60 Meter Durchmesser), die das Geschäftshaus überdacht.

Zu den Shopping-Highlights auf der Richmodstraße zählt sicherlich Europas größter Outdoor-Store: der Globetrotter. Auf 7.000 Quadratmetern präsentiert der Outdoor-Spezialist alles, was Reiselustige und Abenteuerer für Trekking-Ausflüge, Expeditionen, Safaris oder auch einfache Ausflüge in die Natur benötigen. Neue Jacken, Mützen und Handschuhe dürfen in der Kältekammer auf ihre Funktiontüchtigkeit hin getestet werden, Taucherausrüstungen oder Kanus in einem Wassersportbecken. Sport und Spannung ist im Klettertunnel und auf den sogenannten "Erlebnistoiletten" angesagt. Tierische Laune macht der Besuch der Ameisenkolonie, die in der Filiale beheimatet ist, und ein Abstecher zum großen Quallen-Aquarium. (Foto: Globetrotter Ausrüstung GmbH)

Kernöffnungszeiten der Geschäfte

Montag bis Samstag 10 - 20 Uhr

Stadtplan und Anreise

Haltestelle: Neumarkt

Innenstadt

Schildergasse, Hohe Straße und Co. - Shoppen in der Innenstadt

Verkaufsoffene Sonntage

Im Überblick: Alle verkaufsoffenen Sonntage in Köln. mehr

Flohmärkte

Das sind die schönsten Kölner Flohmärkte. Zur Flohmarkt-Übersicht

So verkaufen Sie Ihre Immobilie
Käuferportal
Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Mit unserem neuen Service finden Sie ganz einfach einen Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück. Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Verkehr

Staukarte und Verkehrskameras - so voll ist es auf Kölns Straßen Verkehr

Freie Parkplätze

Live-Anzeige der freien Parkplätze in der City. mehr

Straßenfeste

Shoppen, Bummeln und Flanieren lässt sich auf Kölns Veedels- und Straßenfesten

Wochenmärkte

Im Überblick: Alle Kölner Wochenmärkte. mehr