schließen ×
Wir gestalten unseren Webauftritt neu. Diese Seite wird noch überarbeitet.
  • Home
  • Stadtplan
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Bis 07.04.2024

Zwischenräume

Termin: Bis 07.04.2024
Ort: Museum für Ostasiatische Kunst

Das Museum für Ostasiatische Kunst zeigt Arbeiten der zeitgenössischen koreanisch-spanischen Künstlerin Helena Parada Kim. Die ehemalige Kölnerin und Meisterschülerin des britischen Malers Peter Doig greift in ihrem Werk ostasiatische Bildträger und -themen auf, darunter Stellschirme, Pflanzenmotive, Textilien und rituelle Gegenstände.

Ihre spezielle künstlerische Auseinandersetzung mit Formen und Funktionen des traditionellen koreanischen Hanbok etwa fokussiert Kleidung und Gewänder als Bild- und Bedeutungsträger selbst. Gedichte der Berliner Lyrikerin Anna Hetzer ergänzen die Exponate. (Foto: VG Bild-Kunst, Bonn 2023)

Museum für Ostasiatische Kunst

(zuletzt aktualisiert: 21. Dezember 2023 - 17:54 Uhr)

Weitere aktuelle Ausstellungen in Köln

MAKK_imago0079469497h.jpg
Historie trifft Moderne

Perfect Match im MAKK Köln

Die aktuelle Ausstellung "Perfect Match" erkundet das Konzept der Kunstkammer, indem sie ausgewählte Objekte des MAKK und der Privatsammlung von Thomas Olbricht miteinander kombiniert.   mehr
Monet.jpg
Mit seiner großen Ausstellung „1863 • PARIS • 1874: Revolution in der Kunst - Vom Salon zum Impressionismus" zeichnet das Wallraf-Richartz-Museum den spannenden Weg der französischen Malerei nach und präsentiert ein faszinierendes Panorama an Künstlern, Stilrichtungen, Gattungen und Motiven.  mehr
banksy_AdobeStock_573688697_Editorial_Use_Only.jpg
Willkommen zur faszinierenden Welt des mysteriösen Street-Art-Künstlers Banksy. Die Erfolgsausstellung „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ zeigt mehr als 150 Werke des gefeierten Street-Art-Superstars.  mehr
maria-mit-jesuskind-08-wrm-und-fondation-corboud-1200x680.jpg
Die Sonderschau „Sammlerträume" präsentiert eine Auswahl hochkarätiger Barockgemälde und -zeichnungen. Zu sehen sind kostbare Stillleben mit Blumen, Prunkgeschirr oder Kerzenschein ebenso wie idyllische Landschaftsansichten und amüsante Genrebilder.  mehr
museum_ostasiatische_1200_.jpg
Das Museum für Ostasiatische Kunst zeigt bis zum 7. April 2024 Arbeiten der zeitgenössischen koreanisch-spanischen Künstlerin Helena Parada Kim.  mehr
HP_565.jpg
Ab 8. Dezember im ODYSSEUM

Harry Potter: Visions of Magic

Harry Potter: Visions of Magic, das revolutionäre Multimedia-Kunstwerk, feiert am 8. Dezember Weltpremiere im ODYSSEUM in Köln. Erlebt auf mehr als 3.000 Quadratmetern die geheimnisvollsten Orte der Wizarding World™.   mehr