• Home
  • Do, 14. Nov. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Wasser- und Abenteuerspielplatz

Steinbachtalsperre

Jede Menge Abwechslung verspricht der Ausflug zur Steinbachtalsperre. Das beliebte Ausflugsziel in Euskirchen bietet neben Minigolf, einem Abenteurspielplatz und einem Wasserspielplatz auch noch ein schönes Waldbad.

Der Kinderspielplatz an der Steinbachtalsperre ist ein kleines Paradies für matschfreudige Entdecker. Der riesige Sandspielplatz mit künstlichem Bachlauf lässt die Herzen der kleinen Entdecker sofort höher schlagen. Bei den diversen Staustufen im Wasserspielbereich sowie den zwei archimedischen Spiralen mit denen das Wasser an die höher gelelgenen Stellen befördert werden kann, sind die Kinder sofort ins Spielen und Entdecken vertieft.

Hangrutsche, Hängebrücke, Bodentrampoline, ein Streetball-Feld, Kletterelemente, Schaukeln und Drehkarussells machen den Bereich zu einem echten Kinderparadies. Direkt neben dem Spielbereich gibt es eine Gaststätte von deren Terrasse aus man bei einem gemütlichen Kaffee den gesamten Spielplatz bestens im Blick hat.

Empfehlenswert ist auch der Rundgang um die Talsperre auf dem naturkundlichen Lehrpfad, der auch schon mit kleineren Kindern bestritten werden kann. Über 3,3 Kilometer geht es hier rund um die Talsperre. Dafür sollte in etwa eine Stunde Zeit eingerechnet werden.

Auf dem rund 15.000 Quadratmeter großem Gelände befindet sich außerdem ein 18-Loch-Minigolfplatz und das Waldfreibad. Das Waldbad ist ein künstlich angelegtes Naturschwimmbecken und verfügt neben einem Schwimmerbreich auch über ein Nichtschwimmerareal und ein Kleinkinderbecken.

Adresse: Talsperrenstraße, 53881 Euskirchen
Wie viel: Eintritt frei
Geeignet für jedes Alter 

 

Weitere Freizeittipps für Kinder und Familien