schließen ×
Wir gestalten unseren Webauftritt neu. Diese Seite wird noch überarbeitet.
  • Home
  • Stadtplan
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Brauhaus FRÜH am Dom

(6 Bewertungen)
Brauhäuser | Altstadt/Nord
Brauhaus FRÜH am Dom
Am Hof 12-18
50667 Köln
Tel: (0221) 2613215
Fax: (0221) 2613299
Zur Webseite

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
11.00 - 23.00 Uhr

Freitag + Samstag
11.00 - 24.00 Uhr

Sonn- und Feiertag
10.00 - 23.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten:
2.10. (vor dem Tag der Dt. Einheit)
11.00 - 24.00 Uhr

31.10. (vor Allerheiligen)
11.00 - 24.00 Uhr

24.12. (Heiligabend) geschlossen

AKTUELLES

Neuer "Kollege" im Brauhaus FRÜH am Dom:

                Roboter Johnny

Im Brauhaus FRÜH gibt es nun den ersten Kölner Brauhaus-Roboter.

Kölsche Gastlichkeit gegenüber des Kölner Doms! „Typisch FRÜH“ auf 3 Etagen: im traditionellen Brauhaus und  im rustikalen Brauhauskeller !

· Brauhaus
Traditionelles Brauhaus im Erdgeschoss
Der traditionelle Köbes sorgt für das leibliche Wohl und serviert frisch gezapftes FRÜH Kölsch und typisch kölsche Gerichte an den blank gescheuerten Holztischen. 

>> Unsere Speisekarte

>> Unsere Tageskarte

· Brauhauskeller
Die mittelalterlichen Gewölbe der ehemaligen Gär- und Lagerkeller wurden 1998 nach Verlegung der Brauerei aufwendig freigelegt und restauriert. Frisch gezapftes FRÜH Kölsch gibt es an der Kellertheke oder aus kleinen Holzfässchen selbst gezapft am Tisch. Der Brauhauskeller verfügt über ca. 430 Sitzplätze.

Kennen Sie eigentlich unsere FRÜH Karriere Webseite?

Ausbildungsmessen, auf denen FRÜH als Arbeitgeber vertreten ist finden Sie hier: https://www.frueh-karriere.de/einstiegsmoeglichkeiten/ausbildung

Alle aktuellen Stellenangebote hier: https://www.frueh-karriere.de/stellenangebote

 

„Em FRÜH“ ist ja immer was los

Am 11.11.2024 lädt die FRÜH Gastronomie & FRÜH Kölsch Sie ein, den Sessionsbeginn im Brauhauskeller FRÜH am Dom zu feiern! 
Für Stimmung sorgen wie immer "Dj's op Jöck Kochlöffel & Schneebesen".

---------------------- 2025 -----------------------

23.02.2025
FRÜH's BrauhausSitzung 2025

27.02.2025 
Jeck Em FRÜH Keller - Weiberfastnacht

28.02.2025 
Jeck em FRÜH Keller - Karnevalsfreitag 

01.03.2025
Jeck em FRÜH Keller - Karnevalssamstag

Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehsmitteln

Sie finden uns direkt auf der Süd-Seite des Kölner Doms.

Ob von Norden, Osten, Süden, Westen, dat Hätz vun der Welt dat is Kölle, un dat Hätz vun Kölle is d'r Dom!

STANDORTWECHSEL:
FRÜH im Süden:   „Em Veedel“ an der Severinstorburg
FRÜH im Norden: „Em Golde Kappes“ in Nippes

FRÜH am Gerling-Quartier: "Em Jan von Werth"

Gleich nebenan: Eden Hotel FRÜH am Dom

FRÜH an der Galopp Rennbahn: FRÜH "Em Tattersall"

Bewertungen

4
6 Bewertungen
Bewertung schreiben
  • von anonym am 20.10.2023
    Wir wollten am 14.10. 2023 dad Gasthaus besuchen, der Empfang war alles andere freundlich, das Personal fragte uns: wörtlich, was wollt ihr, alles voll obwohl 5-6 Tische frei waren, auf die Frage hin ob diese Reserviert sind gab es wieder die Antwort alles voll, schlussendlich haben wir dieses Lokal verlassen, werden es weiter geben als nicht empfehlenswert mit unfreundlicher Bedienung. Wir haben ein schöneners ( Gott sei Dank) gefunden, sind dort als Gast empfangen worden und haben einen sehr schönen Abend verlebt. Wir waren 8 Leute. Das Gasthaus Früh werden wir falls wir nochmal nach Köln reisen nicht mehr betreten, es gibt schönere Lokale. Mit freundlichen Grüßen Gäste aus Baden-Württemberg
  • von Gast1992 am 31.12.2022
    Top Service und tolles Ambiente mit gutem Essen und dem besten Kölsch! :) Der Kollege Melliti ist ein sehr zuvorkommender und freundlicher Köbes und verdient sein Trinkgeld ;)
  • von Jean am 19.05.2022
    klasse location, draussen hat man den dom voll im blick und das essen ist richtig lecker und reichhaltig.
    FRÜH Gastronomie hat kommentiert:

    Vielen Dank für die diese ausgezeichnete Bewertung! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, herzliche Grüße "vum FRÜH"

  • von anonym am 11.12.2019
    Haben am Samstag einige schöne Stunden verbracht . Hatten mit Herrn Benek und seinem neuen jungen Kollegen viel Spaß . Sehr guter Köbes
  • von Seifert am 03.08.2018
    von einer Kölner Gastlichkeit mit typisch Kölschem Köbes von früher nichts mehr zu sehen. Wir waren am Wochenende dreimal im Lokal und haben dreimal einen Köbes erwischt, der unfreundlich war, ohne jeden Humor und teilweise sehr patzig war. Zum Glück gibt es noch positive Alternativen !
  • von hannes am 26.10.2017
    am freitag war im Brauhaus alles perfekt. schöner tisch gutes essen und vor allem Bier war tadellos .ich als Kölner muss sagen bei jedem Bier eine schöne krone. deshalb verteile ich 5 sterne

Brauhaus FRÜH am Dom bewerten

Bewerten (1 Stern - katastrophal / 5 Sterne - perfekt)

Bitte beachten Sie beim Erstellen von Bewertungen unsere Nutzungsbedingungen.

Bitte wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten

Kartenansicht

Anfahrt zu Brauhaus FRÜH am Dom

Branchenbuchsoftware von Opendi