• Home
  • Mi, 15. Aug. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

23.11. bis 23.12.2017

Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum

Direkt im Rheinauhafen hisst der Hafen-Weihnachtsmarkt die Segel. Das Thema des Marktes ist der Hafen, die Seefahrt - und natürlich Köln.

Mit 80 Ständen und einem zusätzlichen Kunsthandwerkermarkt gehört der Hafen-Weihnachtsmarkt zu den großen Märkten Kölns. Schneeweiße Pagodenzelte mit Spitzdächern, die an Schiffssegel erinnern, verleihen dem Markt maritimes Flair. Das Angebot umfasst ein hochwertiges lokales und auch internationales Warensortiment.

Bildergalerie: Hafenweihnachtsmarkt 2017

Ein täglich wechselndes, kostenloses Programm mit Kölner Shanty-Chören, Feuershows, Akrobaten an der Drehbrücke und Puppenspiele machen den Ausflug zum Familienereignis.

Besonders beliebt ist die Hochzeit auf Probe: In einer humorvollen Zeremonie (mit oder ohne Anmeldung) schließt ein Kapitän die Ehe "ganz offiziell" mit Urkunde - allerdings für nur 24 Stunden. (Foto: Fotografie Joachim Rieger)

Öffnungszeiten

23. November bis 23. Dezember 2018

Montag 11 - 21 Uhr
Dienstag 11 - 21 Uhr
Mittwoch 11 - 21 Uhr
Donnerstag 11 - 21 Uhr
Freitag 11 - 22 Uhr
Samstag 11 - 22 Uhr
Sonntag 11 - 21 Uhr

Totensonntag 18 - 21 Uhr

Anreise + Parken

Anreise mit dem ÖPNV: Bus 133; Haltestelle Schokoladenmuseum

Parken mit dem Auto: Parkhaus Rheinauhafen | Mehr Parkhäuser in Köln

Anreise mit der Bimmelbahn: Unterwegs mit dem Weihnachtsmarkt-Express

Alle Weihnachtsmärkte in der Übersicht

  1. Weihnachtsmarkt am Kölner Dom
  2. Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt
  3. Weihnachtsmarkt in der Altstadt
  4. Weihnachtsmarkt auf dem Rudolfplatz
  5. Hafen-Weihnachtsmarkt
  6. Weihnachtsmarkt im Stadtgarten
  7. Weihnachtsmärkte in den Stadtteilen
  8. Alternative Weihnachtsmärkte