• Home
  • Mo, 24. Jun. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Advent 2018

So öffnen die Weihnachtsmärkte in Köln

Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

Vor der prachtvollen Kulisse des Kölner Doms befindet sich Deutschlands beliebtester Weihnachtsmarkt. Vier Millionen Menschen besuchen jährlich die rund 150 Buden und Stände, die rund um den höchsten natürlichen Christbaum NRWs hochwertiges Kunsthandwerk und ausgefallene Geschenkideen präsentieren. Auf einer Bühne wird ein weihnachtliches Programm für Groß und Klein angeboten. (Foto: Fotografie Joachim Rieger/ D. Opoku)

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt am Dom 

Öffnungszeiten
26.11. - 23.12.2018   

So-Mi: 11.00 bis 21.00 Uhr
Do-Fr: 11.00 bis 22.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 22.00 Uhr

Adresse: Roncalliplatz, 50667 Köln (Stadtplan)

 

Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt

 

Aufwändig gestaltete Häuschen und hunderte Sternenlichter prägen das Bild des Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt. Mit etwas Glück begegnen den Besuchern des Weihnachtsmarktes sogar "echte Engel". Die 93 Markstände bieten ein kuinarische und weihnachtlichen Produkte von Papierkunst bis Baumschmuck, Raclette-Käse vom Rad bis Reibekuchen. (Foto: Fotografie Joachim Rieger)

Weitere Informationen zum Markt der Engel

Öffnungszeiten
26.11. - 23.12.2018

So-Do. 11.00 – 21.00 Uhr
Fr+Sa 11.00 - 22.00 Uhr

Adresse: Neumarkt, 50667 Köln  (Stadtplan)

 

Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Rund 130 Stände, dazu eine riesige Eislaufbahn, verteilt auf die beiden größten Plätze im Herzen der Kölner Altstadt - das ist  "Heinzels Wintermärchen".  Während auf dem Alter Markt vor dem Historischen Rathaus vor allem die vielen Stände von Kunsthandwerkern begeistern, ist das Highlight des Heumarktes die große und bunt angeleuchtete Eislaufbahn. Übrigens: Die Eisbahn und die Stände auf dem Heumarkt bleiben auch nach Weihnachten bis zum Dreikönigstag am 6. Januar geöffnet. (Foto: Fotografie Joachim Rieger/D. Opoku)

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt

Öffnungszeiten
26.11.2018 - 23.12.2018 (Alter Markt)
26.11.2018 - 06.01.2019 (Heumarkt)

Täglich von  11.00 - 22.00 Uhr
Heumarkt: ab 26.12. täglich 11.00 bis 21.00 Uhr, 24. + 25.12. Ruhetag

Adresse: Alter Markt und Heumarkt, 50667 Köln  (Stadtplan)

 

 

Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum

Gleich am Schokoladenmuseum liegt der Hafen-Weihnachtsmarkt vor Anker und bietet eine gelungene Kombination aus Hafenromantik und Weihnachtsstimmung. Für maritimes Flair sorgen unter anderem die drei Holzschiffe und ein Programm mit Piraten und allerlei zweilichten Gestalten, die Geschichten, Shantys und Seemansgarn zum Besten geben. An insgesamt 80 Ständen wird ein bewußt hochwertiges Warensortiment geboten, auch Kunsthandwerk und viele kulinarische Köstlichkeiten gehören dazu. So zaubert unter anderem ein Sternekoch leckere Fischspezialitäten. An den Adventswochenenden gibt es zusätzlich einen Kunsthandwerkermarkt. (Foto: Fotografie Joachim Rieger/D. Opoku)

Weitere Informationen zum Hafen-Weihnachtsmarkt

Öffnungszeiten
23.11. - 23.12.2018   

So-Do: 11.00 bis 21.00 Uhr
Fr+Sa: 11.00 bis 22.00 Uhr
Totensonntag (25.11.): 18.00-21.00 Uhr

Adresse: Am Schokoladenmuseum, 50678 Köln (Stadtplan)

 

Weihnachtsmarkt auf dem Rudolfplatz

An die imposante Kulisse der mittelalterlichen Hahnentorburg schmiegen sich die bezaubernden Fachwerkhäuschen des "Nikolausdorfes".  Der Markt auf dem Rudolfplatz legt viel Wert auf Familienfreundlichkeit. Im Nikolaushaus erlauben Kölner Künstler einen Einblick in ihre Arbeit und bieten für Große und Kleine Besucher kostenfreie kreative Mitmachaktionen an, abends treten auf der Bühne auf dem Festplatz des Dorfes kölsche Bands auf. (Foto: Fotografie Joachim Rieger)

Weitere Informationen zum Nikolausdorf auf dem Rudolfplatz

Öffnungszeiten
26.11. - 23.12.2018

So-Do. 11.00 – 21.00 Uhr
Fr 11.00 - 22.00 Uhr
Sa 10.00 - 22.00 Uhr

Adresse: Rudolfplatz, 50667 Köln  (Stadtplan)

 

Weihnachtsmarkt im Stadtgarten

Zur Weihnachtszeit verwandelt sich der Stadtgarten im Belgischen Viertel in ein romantisches Dorfidyll. Unter Baumkronen und Lichterketten verabreden sich Szenegänger, Freunde, Kollegen und Familien mit Kindern. Die Händler bieten weihnachtliche Artikel und Lifestyle-Produkte an, darunter ausgefallenes Handwerk, liebevolle Handarbeit und ungewöhnliches Design. (Foto: Fotografie Joachim Rieger/D. Opoku)

Öffnungszeiten
22.11. - 23.12.2018

Mo. - Fr. 16.00 - 21.30 Uhr
Sa. + So. 12.00 - 21.30 Uhr Totensonntag (25.11.) ab 18 Uhr

Adresse: Venloer Str. 40, 50672 Köln (Stadtplan)

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt im Stadtgarten

 

Gay Weihnachtsmarkt Heavenue Cologne

Kölns Gay-Weihnachtsmarkt heißt ab diesem Jahr "Heavenue" und erstrahlt in einem völlig neuem, glitzerndem Gewand. Zwischen Schaafenstraße und Rudolfplatz erwarten Euch bunte Markthütten im Pop-Art-Style mit hochwertigen Angeboten und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm aus Kleinkunst und Show. Auch bekannte Stars wie Desiree Nick sind mit von der Partie. Besucher dürfen sich außerdem auf besondere kulinarische Highlights wie den Glamour-Burger und das "Rheinherz", ein heißes Getränk mit regionalen Zutaten, freuen.

Weitere Informationen zum Heavenue Cologne

Öffnungszeiten
26.11. - 23.12.2018

tägl. 11.00 – 22.00 Uhr

Adresse: Schaafensstraße, 50676 Köln  (Stadtplan)

 

Kleinster Weihnachtsmarkt der Stadt

In der Kölner Südstadt, an der Lutherkirche steigt der kleinste Weihnachtsmarkt der Stadt. Unter dem Motto "Wir glühen für eine bessere Welt" genießen die Besucher, vor allem jene aus dem Veedel, Adventsstimmung und tun gleichzeitig Gutes. Ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf der Speisen und Produkte, welche die Händler in etwa zehn Buden anbieten, kommen sozialen Pojekten zugute. Ab und an treten Künstler auf der kleinen Bühne auf. (Bild: KG Ponyhof)

Öffnungszeiten
21.11. - 22.12.2018

Mo. - Fr. 16.00 - 22.00 Uhr
Sa. + So. 14.00 - 22.00 Uhr

Adresse: Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 4, 50677 Köln (Stadtplan)

Weitere Informationen zum kleinsten Weihnachtsmarkt der Stadt

 

Veedelsadvent auf dem Chlodwigplatz

Gemütlich mit veedelseigenen Ständen, so ist der Weihnachtsmarkt im Vringsveedel. In rund 25 Hütten präsentieren sich viele Aussteller aus dem Veedel, gemeinnützige Organisationen sowie Gastronomen, die neben Naschereien und Klassikern wie Reibekuchen und Bratwurst dieses Jahr auch vegane Speisen und Wildspezialitäten anbieten. Dazu gibt es Winzerglühwein, Hot-Cocktails und andere Heißgetränke.

Weitere Informationen zum Veedelsadvent auf dem Chlodwigplatz

Öffnungszeiten
26.11. - 23.12.2018

täglich  12.00 – 22.00 Uhr

Adresse: Chlodwigplatz, 50678 Köln  (Stadtplan)

 

Ehrenfelder Weihnachtsmarkt

Das Weihnachtsmärktchen auf dem Außengelände der Ehrenfelder Bar Bumann&Sohn lockt mit Speis und Trank und einer kleinen, aber feinen Auswahl an Weihnachtsgeschenken. Zur musikalischen Untermalung gibt es eine Bühne für wechselnde Künstler aller Genres.

Öffnungszeiten
22.11. - 23.12.2018   

Mo-Fr: 16.00 bis 22.00 Uhr
Sa/So: 14.00 bis 22.00 Uhr

Adresse: Bumann&Sohn, Bartholomäus-Schink-Str. 2, 50825 Köln (Stadtplan)

 

Lesen Sie auch:

Weihnachtsmärkte in den Kölner Stadtteilen
Alternative Weihnachtsmärkte in Köln

 

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen