• Home
  • So, 28. Nov. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de
WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es weiterhin Einschränkungen in Köln.

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Köln und NRW

Et Kölsche Grundgesetz

Buchung und Termine

Dauer: 2 Std.
Wann? sonntags
Preis: Preis: 12 €/10 € inkl. VRS Ticket
Veranstalter: RegioColonia Stiftung

Diese kurzweilige Stadtführung zeigt Ihnen, wie sich das Leben der Kölner in ihrem "kölschem Grundgesetz" widerspiegelt und sich alle Lebenslagen meistern lassen.

Die Gelassenheit der Kölner gegenüber Katastrophen drückt sich bereits in § 1 des Kölschen Grundgesetzes aus "Et es wie et es."

Ist Ihnen mal wieder am Dom etwas gestohlen worden, hat der Kölner bereits einen Trost: § 4 des Kölschen Grundgesetzes "Wat fott es, is fott."

Auf dieser Tour lernen sie Orte und Gebäude kennen, erfahren von  Begebenheiten, die das Kölner Grundgesetz widerspiegeln.

Die Führung lässt sich gut mit einem Kölschstopp verbinden, denn § 10 lautet immerhin: "Drink doch ene met."

(Fotos: imago/Chai von der Laage, bilderbuch-koeln.de, imago/epd, imago/teutopress, imago/Manngold)

Mehr zum Thema: Et kölsche Grundgesetz