• Home
  • Fr, 17. Sep. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Kostenloser Smartphone-Führer erschienen

Skulpturenschätze der Domstadt mobil erkunden

Wer schon immer wissen wollte, was sich hinter Skulpturen wie dem Reiterdenkmal an der Hohenzollernbrücke verbirgt, dem sei der neue mobile Skulpturenführer des J. P. Bachem Verlags ans Herz gelegt. Der Führer ist online abrufbar, kostenlos und bietet eine Sortierung der Skulpturen nach Stadtteilen, Künstlern und ihrer Entstehungszeit.

Wer kennt das nicht: Beim Stadtspaziergang entdeckt man eine interessante Skulptur, zu der man gerne mehr erfahren würde, nur leider hat man gerade keinen Reiseführer zur Hand. Wer ein Smartphone besitzt, kann sich in so einer Situation ab sofort mit dem neuen "Skulpturenführer Köln" des J. P. Bachem Verlags helfen.

Der Führer kann jederzeit unter m.skulpturenfuehrer.de mit jedem internetfähigen Handy abgerufen werden und bietet nicht nur reichliche Informationen zu Skulpturen des Stadtraums, sondern auch eine Sortierung dieser nach Stadtteilen, Künstlern und ihrer Entstehungszeit. Außerdem können sich die Nutzer bequem orten lassen und so Informationen über Skulpturen in ihrer Nähe in Erfahrung bringen. Eine Suchfunktion nach der nächsten KVB-Haltestelle erleichtert die Anreise.

Reiseführer diente als Vorlage

Die Texte sind an den Reiseführer "Skulpturenführer Köln" des Verlags angelehnt und wurden von dem Kunst- und Architektur-Experten Dr. Helmut Fußbroich verfasst. Ergänzt werden die Informationen durch ein schlichtes Design und Bilder des Fotographen Dierk Holthausen.

Bei dem Angebot handelt es sich um eine so genannte Web-App, die es jedem Kunstinteressierten mit internetfähigem Handy ermöglicht, den Service zu nutzen: Nach der Eingabe von m.skulpturenfuehrer.de im Browser des Smartphones oder Tablet-PCs ist der Dienst überall mobil abrufbar. (rg)

Mehr zum Thema:
Nützliche Apps rund um die Domstadt im Überblick

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!