• Home
  • Mi, 30. Sep. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

WICHTIGE INFO: Der Sitzungs- und Straßenkarneval in NRW fällt in der Session 2020/21 weitgehend aus. Klassische Karnevalssitzungen soll es nach dem Willen der Landesregierung und der großen Karnevalsvereine ebenso wenig geben wie Karnevalszüge in bekannter Form. Mehr Infos

25.02.2020

Das gibt's am Veilchendienstag in Köln zu erleben

Kamelle, Strüßjer! Am Veilchendienstag ziehen besonders viele Veedelszöch durch die Kölner Stadtteile. Abends wird der Nubbel verbrannt und muss für alle Karnevalssünden büßen...

Veedelszöch in den Kölner Stadtteilen

Alaaf im Veedel! Am Veilchendienstag ziehen traditiongemäß viele Züge durch die Kölner Stadtteile. Der besondere Charme dieser Umzüge ist, dass sie (in der Regel) recht familienfreundlich sind.

Am bekanntesten und größten sind die Züge in Ehrenfeld (2021 abgesagt), in der Südstadt (2021 abgesagt), in Nippes und in Deutz. Aber auch in  Zollstock, Sülz und vielen weiteren Veedeln ziehen lokale Stammtische, Vereine, Kindergarten- und Schulkinder mit ihren Lehrern durch die Straßen und verteilen Kamelle und Strüßjer. (Foto: C. Hardt)

Alle Karnevalszüge in den Stadtteilen am Dienstag

 

Nubbelverbrennung

Der Nubbel ist schuld! Mit diesem Satz wird am Veilchendienstag der Nubbel verbrannt. Der Tradition zufolge hält die Strohpuppe für alle begangenen Sünden an Karneval her. So kann der Kölner ab Aschermittwoch ohne schlechtes Gewissen wieder ins "normale Leben" starten.

Die größte Nubbelverbrennung in Köln organisieren die Kneipen auf und rund um die Zülpicher Straße im Kwartier Latäng: rund 10.000 Jecke sind dabei, wenn es dem Nubbel um 24 Uhr an den Kragen geht. Auch in der Süd- und Altstadt muss der Nubbel vor vielen Kneipen büßen. (Foto: Wolfgang Heisel)

Hier brennt der Nubbel: Kölns beste Orte und Kneipen

Bildergalerie 2017

 

 

Divertissementchen

Die Bühnenspielgemeinschaft Cäcilia Wolkenburg widmet ihr Divertissementchen in diesem Jahr dem 250. Geburtstag des großen Komponisten Ludwig van Beethoven. Dafür transportiert sie die Handlung seiner Oper "Fidelio" ins Köln der 70er Jahre - mitten in den Freiheitskampf der Jugendbewegung. Euch erwartet ein Stück mit viel kölscher Herzlichkeit und Fröhlichkeit, kabarettistischem Biss und herrlichem Blödsinn

Die Aufführung am Vielchendienstag beginnt um 19:30 Uhr im Staatenhaus am Rheinpark. (Foto: imago/Horst Galuschka)

Mehr zum Divertissementchen

 

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen