• Home
  • Sa, 22. Jan. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Indianerland

200 Fans als Kölsche Indianer im neuen Brings-Video

Im neuen Brings-Video "Indianerland" gehört die Bühne den Fans der Kölschrocker. Über 200 Fotoeinsendungen von "kölschen Indianern" wurden von der Band zum fertigen Video zusammengeschnitten.

 

Pünktlich zur Fastelovendswoche gehen Kölschrocker Brings mit dem Musik-Video zum Song "Indianerland" an den Start. In dem "user-generated" Video werden über 200 von kölschen Indianern eingesendete Fotos eingeblendet.

In dem Lied geht es um das Gefühl, Kölner zu sein oder seine Heimat am Rhein gefunden zu haben. "Et deit jod, wenn mer weiß, wo mer hin jehürt", singen die Kölschrocker. Die Domstadt erklären sie zum Indianerland, die Kölnfarben "rut un wieß" zu den Stammesfarben und die Kölner zu Indianern. Unpolitisch ist die neue Kölnhymne nicht: Brings grenzen sich von "Brunge", den Nazis, und "Fundamentalos" ab, denn die Kölner "wöre liberal, doch bestuss sin mer nit." (Foto: Helmut Löwe)

Jetzt das neue Video von Brings auf Youtube ansehen!


 


JECKE, OPJEPASS! Wegen der Corona-Pandemie fiel der Sitzungs- und Straßenkarneval in der Session 2021 nahezu komplett aus. Klassische Karnevalssitzungen oder jecke Partys gab es ebenso wenig wie Karnevalszüge in der uns bekannten Form. Das Feiern, Schunkeln und Singen holen wir in sicheren Zeiten nach - der Karneval ist unsere DNA!

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!